Defekte Airbags: Diese Modelle sind betroffen
Foto: Toyota
Fotostrecke

Defekte Airbags: Diese Modelle sind betroffen

Defekte Airbags Japans Hersteller rufen Millionen Autos zurück

Die Autobauer Toyota, Honda, Nissan und Mazda holen weltweit mehr als drei Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Grund für den Rückruf ist ein möglicher Defekt bei den Airbags des japanischen Zulieferers Takata. Betroffen sind auch Fahrzeuge in Deutschland.
cst/rom/dpa/afp/Reuters