PS-Zahl von Neuwagen Geländewagen verderben CO2-Bilanz

Knapp zehn Millionen Tonnen Kohlendioxid - diese Menge hätten deutsche Autofahrer einsparen können, würden sie nicht immer stärkere Motoren fahren. Das liegt vor allem am Trend zum SUV und Geländewagen.
Statistisches Bundesamt: Stärkere Motoren in SUVs verhindern C02-Rückgang

Statistisches Bundesamt: Stärkere Motoren in SUVs verhindern C02-Rückgang

Foto: Jan Woitas/ dpa

Schlechte Werte bei der CO2-Bilanz: Der Trend zu großen Autos mit starken Motoren blockiert ein deutliches Absinken des Ausstoßes von Kohlendioxid. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, hätte Deutschland im Jahr 2013 zwölf Prozent CO2 einsparen könne, hätten Fahrzeuge noch eine Motorleistung wie im Jahr 2005. Tatsächlich sanken die CO2-Emissionen jedoch nur um 1,6 Prozent.

Laut den Statistikern lag 2013 die durchschnittliche Motorleistung neu zugelassener Fahrzeuge bei 137 PS - 2005 waren es noch 123 PS gewesen. Damit verbrauchten die Autos 2013 im Vergleich zu 2005 rund 3,8 Milliarden Liter Kraftstoff mehr und verursachten 9,5 Millionen Tonnen zusätzliches Kohlendioxid.

Mehr CO2, weniger Kraftstoff

Insgesamt ist der Spritverbrauch allerdings gesunken - obwohl sich der Fahrzeugbestand um etwa sieben Prozent erhöht hat. Das liegt laut Bundesamt an einem gesunkenen Durchschnittsverbrauch bei Benzinern. Dieser sank von 8,3 Litern im Jahr 2005 auf 7,8 Liter im Jahr 2013. Allerdings wurde Kraftstoff nur bis zum Jahr 2008 eingespart. Danach stagnierte der Verbrauch bis 2012 und stieg zuletzt gegenüber dem Vorjahr sogar wieder leicht an (plus 1,1 Prozent).

Der Mehrverbrauch gehe vor allem auf den Bereich der Sport Utility Vehicles (SUV) und Geländewagen zurück, einem Segment mit hoher Motorleistung und hohem Verbrauch, so das Bundesamt. Die Neuwagen verfügen zudem über immer leistungsstärkere Motoren, wie auch eine Studie der Universität Duisburg-Essen belegt: Im Schnitt kamen Autos, die von Januar bis November 2014 in Deutschland verkauft wurden, auf 140 PS. 1995 lag demnach die PS-Zahl im Schnitt noch bei 95 PS.

joe/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.