SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

29. Oktober 2008, 08:39 Uhr

Kundenzufriedenheit

Mercedes und VW weit abgeschlagen

Glückliche Kunden? Fehlanzeige! Beim ADAC-Ranking zur Kundenzufriedenheit haben die großen deutschen Autohersteller schlecht abgeschnitten. Top-Werte erzielten hingegen Subaru, Jaguar und die rumänische Billigmarke Dacia.

Hamburg/München - Zum dritten Mal in Folge gewinnt Subaru die Markenwertung in der ADAC-Ranking zur Kundenzufriedenheit, dicht gefolgt von Jaguar. Damit hat der unlängst vom indischen Autokonzern Tata übernommene britische Premiumhersteller die Sportwagenschmiede Porsche auf Platz drei verdrängt.

Subaru-Logo: Die Zahl der deutschen Kunden ist zwar überschaubar -aber offenbar sehr zufrieden

Subaru-Logo: Die Zahl der deutschen Kunden ist zwar überschaubar -aber offenbar sehr zufrieden

Die restlichen deutschen Hersteller rangieren unter ferner liefen: Zwar konnten VW (Rang 26) und Mercedes (Rang 20) gegenüber dem Vorjahr etwas Boden gut machen - Audi (16.) und BMW (15.) rutschen hingegen einige Plätzen nach hinten.

Erstmals in der Wertung und gleich auf Platz fünf vertreten ist die rumänische Renault-Tochter Dacia. Renault selbst landete auf dem letzten Platz. An der Umfrage beteiligten sich nach Angaben des Autoclubs rund 43.000 Leser der Zeitschrift "ADAC Motorwelt".

Autogefühl und Werkstatt-Service

Im ersten Teil der Leserumfrage ging es um die Zufriedenheit mit dem Fahrzeug selbst. Hier gewann Jaguar vor Porsche und Subaru. Im zweiten Fragenkomplex standen die Erfahrungen mit dem Werkstattservice des jeweiligen Herstellers im Mittelpunkt. Neben der Qualität der Arbeiten und den Kosten wurde nach der Freundlichkeit der Mitarbeiter und der Beratungskompetenz gefragt.

Subaru führt hier mit Abstand vor Jaguar. Die weiteren Spitzenplätze sind mit Ausnahme von Rang fünf (Porsche) fest in japanischer Hand: Toyota (3.), Honda (4.), Suzuki (6.), Daihatsu (7.), Mitsubishi (8.) und Mazda (9.)

hil

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2008
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung