Luxusrallye Ferraris frei, Millionäre dürfen nach Hause rasen

Die Münchner Polizei hat den Teilnehmern einer Luxusrallye ihre Sportwagen zurückgegeben. Die Behörden hatten 63 Nobelkarossen - darunter Ferraris, Porsches, Maseratis - beschlagnahmt und so die Millionärskolonne über deutsche Autobahnen jäh gestoppt.