Nach Auto-Hack Fiat Chrysler ruft 1,4 Millionen SUV zurück

Zwei US-amerikanischen Tüftlern war es gelungen, einen Jeep Cherokee aus der Ferne zu hacken. Nun reagiert der Hersteller Fiat Chrysler und ordert 1,4 Millionen SUV in den USA in die Werkstätten.
Jeep Cherokee: Hacker verschafft sich Kontrolle - jetzt reagiert der Hersteller

Jeep Cherokee: Hacker verschafft sich Kontrolle - jetzt reagiert der Hersteller

Jeep
smh/dpa