Beginn der Ferien Auf diesen Straßen wird es zu Ostern voll

In mehreren Bundesländern sind Osterferien, und auch in einigen Nachbarländern haben Schüler frei. Das sorgt vor allem auf drei Routen für Stau.

Stau auf der A3 bei Erlangen (Symbolbild)
DPA

Stau auf der A3 bei Erlangen (Symbolbild)


Die Osterferien 2019 beginnen mit einer guten Nachricht: Der ADAC erwartet zunächst kein Stauchaos - voll wird es auf den Straßen aber trotzdem. Denn in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Thüringen haben die Osterferien begonnen.

In Bremen, Niedersachen und Schleswig-Holstein haben Schüler bereits seit einer Woche frei. Außerdem beginnen nun in allen Bundesländern Österreichs die Ferien. Der ADAC erwartet deshalb vor allem auf den Fernstrecken der Alpenländer, in Richtung Süden sowie zur Nord- und Ostsee viel Verkehr. Besonders staugefährdet sind die Brenner-, Tauern- und Gotthardroute.

Auf diesen Strecken ist laut ADAC besonders viel los:

  • Großräume Köln und München
  • A 1 Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln
  • Kölner Ringer
  • A 2 Oberhausen - Dortmund - Hannover - Berlin
  • A 3 Oberhausen - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - Passau
  • A 4 Kirchheimer Dreieck - Erfurt - Dresden
  • A 5 Hattenbacher Dreieck - Frankfurt - Karlsruhe - Basel
  • A 6 Kaiserlautern - Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
  • A 7 Hamburg - Hannover - Würzburg - Ulm - Füssen/Reutte
  • A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
  • A 9 Berlin - Nürnberg - München
  • A 10 Berliner Ring
  • A 61 Mönchengladbach - Koblenz - Ludwigshafen
  • A 81 Stuttgart - Singen
  • A 93 Inntaldreieck - Kufstein
  • A 95/B 2 München - Garmisch-Partenkirchen
  • A 99 Umfahrung München

ene



insgesamt 7 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Susi Sorglos 13.04.2019
1. Wow !
Fehlt noch, dass dieser Bericht als Eilmeldung geklammert wird. In acht Bundesländern ist seit gestern Mittag Osterferien. Wir hier in Oberbayern ersaufen im Stau der Leute aus dem Norden...die heute um 18:42 Uhr merken, dass Osterferien sind.
mawhrin101 13.04.2019
2. Es heißt nicht Kölner Ringer
Sondern Kölner Autobahnring oder Kölner Ring. Ob Köln eine große Tradition im Ringen hat weiß ich ehrlich gesagt nicht.
udo l 14.04.2019
3. Ich kann es kaum verstehen
weshalb solche Massen von Menschen so fluchtartig ihr zuhause verlassen wenn Ferienbeginn ist. Haben die ein so furtbares Zuhause, oder leben die alle in völlig lebensfeindlichen Umgebungen, dass es besser isr sich in Staus zu stellen mit dem damit verbundenen Stress? Und das gleich zweimal? hin und zurück. Aber wahrscheinlich ist die heimelige Atmosphäre im Auto doch besser??
Einhorn 14.04.2019
4.
Stau zu Ferienbeginn? Nein - Doch - Ooooch! Und die Erkenntnis hat Hamburg dann schon am Samstagabend erreicht. Gibt es tatsächlich keinerlei wichtige Nachrichten mehr? Hat Trumpi nicht vielleicht eine Blamage in Petto? Nein? Müssten wir uns tatsächlich mit echten Nachrichten befassen, wenn uns keine Banalitäten mehr einfallen würden?
iLady 14.04.2019
5. mir graut es...
ich werde genau jetzt zu Ostern aus der Reha Klinik entlassen und muss mich also da durchkämpfen... von Hessen bis Kiel.... puh das wird anstrengend... und leider kann man nicht um 5 Uhr morgens losfahren weil man ja erst um 9 Uhr die Klinik verlassen kann :-( so ein murks.....
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.