Pick-up-Trucks Die durstigen Darlings

In keinem anderen Land fahren so viele Menschen Pick-up-Trucks wie in den USA. Die Pritschenwagen gibt es in allen Preisklassen, bei Farmern sind sie genauso beliebt wie bei Großstadtbewohnern. Was ist das Erfolgsgeheimnis der Autolaster?


Pick-ups in Los Angeles und Umgebung
Axel Koester

Pick-ups in Los Angeles und Umgebung

Der Pick-up ist das All-American-Car, ein automobiles Äquivalent zu Baseball, so amerikanisch wie eine Supersize-Cola. In seiner Heimat nennt man ihn schlicht den Truck. Während die Fahrzeuge in Europa wegen vieler Vorbehalte selten auftauchen - zu protzig, zu durstig, zu unpraktisch - sind sie auf den Straßen zwischen Ost- und Westküste allgegenwärtig.

Amis und Pick-ups: Das ist eine lange Liebesgeschichte. Das meistverkaufte Auto in den USA ist seit fast 30 Jahren der Ford F-150 - ein Pick-up. Auch Modelle anderer Hersteller gehören zu den Bestsellern in Übersee. Aber was genau macht die Faszination dieser archaisch anmutenden Vehikel aus? Worin ist die unverbrüchliche Liebe begründet? SPIEGEL ONLINE hat stolze Besitzer befragt.



insgesamt 62 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
gerkaiser 31.01.2012
1. Geiles Teil
Ich fahre auch so ein Teil. Vielseitig, sicher, hoch, stark, komfortabel und schnell. Bevor die Ökos wieder durchschnaufen, der Fährt mit Gas.
spiegellaser 31.01.2012
2.
Zitat von sysopIn keinem anderen Land fahren so viele Menschen Pickup Trucks wie in den USA. Die Pritschenwagen gibt es in allen Preisklassen, bei Farmern sind sie genauso beliebt wie bei Großstadtbewohnern. Was ist das Erfolgsgeheimnis der Autolaster? http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,811630,00.html
Im Urlaub hatte ich mal unser 25 Fuß Wohnmobil am Lake Powel in Arizona im Sand festgefahren. Aus eigener Kraft keine Chance mehr. Jungs mit so einem Dodge RAM Pick-Up haben uns dann da wieder rausgezogen. Meine Frau u. ich waren uns einig - wenn wir da drüben leben würden, hätten wir auch so ein Teil. Passt einfach zu diesem Land.
ethiopianic 31.01.2012
3. warum nur US Fahrer befragen?
Man finded Pick up trucks ueberall in den Entwicklungslaendern. Aber nicht die amerikanischen riesen Modelle, die einen wahnsinns Benzin Verbrauch haben . Die Fords und Chevys etc sind nur nuetzlich auf dem Amerikanischen Markt. Weltweit ist Toyota der Marktfuehrer mit kleineren robusten 4 zylinder Benzin und Diesel Motoren. Wer mal in Afrika oder Asien war wird dies bestaetigen. Ein Grund weil die US Auto / Truck Produzenten Finanzprobleme haben ist weil sie nicht fuer den internationalen Markt produzieren.
augustsieben 31.01.2012
4.
Zitat von sysopIn keinem anderen Land fahren so viele Menschen Pickup Trucks wie in den USA. Die Pritschenwagen gibt es in allen Preisklassen, bei Farmern sind sie genauso beliebt wie bei Großstadtbewohnern. Was ist das Erfolgsgeheimnis der Autolaster? http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,811630,00.html
Zum Erfolgsgeheimnis zählt auch die KfZ-steuer. In Deutschland lohnt sich so ein nützlicher Packesel nicht einmal mehr für einen Landwirt, wel der Kleinlastwagen unter der rotgrünen Bundesregierung über Nacht zu einem Pkw verwandelt wurde. Die öko-Bewegten wollten damit Luxus-Geländewagen von Porsche, BMW, Mercedes und anderen die g+nstigere Lkw-Steuer entziehen. Getroffen wurden damit auch Pickaup-Nutzer auf dem flachen Land. Damit ein Pickup steuerlich zum Pkw wird muss u. a. das "Erscheinungsbild" herhalten. Beim Verhältnis zwischen Fahrerkabine und Ladefläche wird willkürlich mit zweierlei Maß gemessen. Für die Versicherung zählt auch ein nachträglich zum Pkw umgemodelter Pickup weiter als Lkw.
michaelXXLF 31.01.2012
5.
Für Pick-ups gelten andere (deutlich weniger strenge) Regeln für Sicherheit und Abgasverhalten, es sind ja LKW. Wenn man sich dann noch die günstigere Konstruktion anschaut (Starrachsen hinten mit Blattfedern) ist ganz klar, daß man schlicht mehr Auto für Geld bekommt.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.