Pop-Art-Zyklus "Cars" Warhols Unvollendete

80 Bilder hatte Daimler-Benz in den Achtzigern bei Andy Warhol in Auftrag gegeben, nur 35 wurden fertig: Der Künstler starb, ehe er den Zyklus "Cars" beenden konnte. Das Museum Albertina in Wien zeigt zum ersten Mal seit rund 20 Jahren die komplette Pop-Art-Bildserie.
Von Lasse Hinrichs
Der Katalog zur Ausstellung "Andy Warhol. Cars" in Wien (248 Seiten, 134 farbige Abbildungen) ist im Hatje Cantz Verlag erschienen.
Mehr lesen über