Product Placement Toyota for Terminator

Nachdem Toyotas Nobel-Tochter Lexus bereits in Spielbergs "Minority Report" einen futuristischen Prototyp in Szene setzen konnte, hat der größte japanische Hersteller jetzt auch zwei seiner Modelle in Arnold Schwarzeneggers "Terminator 3" platzieren können.


Arnies Gegenspielerin Terminatrix (Kristanna Loken) im Lexus SC 430: "Eine der explosivsten und visuell eindrucksvollsten Szenen des Films"

Arnies Gegenspielerin Terminatrix (Kristanna Loken) im Lexus SC 430: "Eine der explosivsten und visuell eindrucksvollsten Szenen des Films"



So brettert zunächst Arnies Gegenspielerin Terminatrix (Kristanna Loken) in dem eleganten Cabrio-Coupé Lexus SC 430 durch eine "der explosivsten und visuell eindrucksvollsten Szenen des Films". Mit vorhersagbarem Ergebnis. Für die Dreharbeiten brauchte es nicht weniger als drei Exemplare des rund 70.000 Euro teuren Autos.

Auf der anderen Seite schlagen und scheppern sich der Terminator (Arnold Schwarzenegger) mit seinem Schützling John Connor (Nick Stahl) in einem Toyota-Pickup Tundra durch die Massenkarambolagen. Was den Hersteller allen Ernstes dazu veranlasst, dessen "Haltbarkeit und Zuverlässigkeit" zu preisen. "Der Tundra passt perfekt, weil er hart, standhaft und unaufhaltsam ist. Genau das, was in den wilden Verfolgungsjagden des Films verlangt wird", sagt Toyotas Marketing-Managerin Deborah Wahl Meyer.

John Connor (Nick Stahl) hinterm Steuer des Tundra T3 (Bildmitte): "Haltbarkeit und Zuverlässigkeit."

John Connor (Nick Stahl) hinterm Steuer des Tundra T3 (Bildmitte): "Haltbarkeit und Zuverlässigkeit."

Deshalb haben die Japaner für Amerika auch eine auf 850 Stück limitierte Terminator 3 Special Edition aufgelegt. Der Tundra T3 mit 4,7-Liter V8-Motor ist schwarz, außen wie innen, mit perforierten Ledersitzen und Metallblenden am Armaturenbrett, trägt Leichtmetallräder, Nebelleuchten und einen aggressiv gestylten Kühlergrill mit T3-Logo und -Aufschrift und kostet rund 29.000 US-Dollar.



© SPIEGEL ONLINE 2003
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.