Ramsauers Internet-Offensive Autofahrer sollen bei Punktereform mitreden

CSU-Verkehrsminister Ramsauer versucht sich als Pirat. Bei der Reform des Flensburger Punktesystems setzt er auf das Internet. Laut "Bild"-Zeitung sollen Autofahrer online über sein Konzept diskutieren - allerdings in einem moderierten Chat und nur zu bestimmten Öffnungszeiten.
Verkehrsminister Ramsauer: Internet mit Öffnungszeiten

Verkehrsminister Ramsauer: Internet mit Öffnungszeiten

dapd
Neues Punktesystem: Was sich ändern soll
BMVBS

Fotostrecke

Neues Punktesystem: Was sich ändern soll

ssu/dapd/dpa
Mehr lesen über