Ranking Die zehn Länder mit der höchsten Pkw-Dichte

Deutschland und die Vereinigten Staaten gelten als Autonationen - die Länder mit der höchsten Pkw-Dichte finden sich jedoch anderswo. SPIEGEL ONLINE hat die zehn Staaten mit der höchsten Blechkonzentration recherchiert.

Autorennen in Monaco: Kleines Land, hohe Pkw-Dichte
dpa

Autorennen in Monaco: Kleines Land, hohe Pkw-Dichte

Von Lasse Hinrichs


Die Kleinterritorien Gibraltar, Monaco und Luxemburg haben die höchste Pkw-Dichte in der Welt. Laut einer Statistik des Verbandes der deutschen Automobilindustrie (VDA) verzeichnet Gibraltar 745 Autos je 1000 Einwohner. Monaco, die Wahlheimat zahlreicher Rennfahrer, liegt mit 741 Pkw dicht dahinter, und auch in Luxemburg besitzen immerhin 680 von 1000 Einwohnern ein Auto. In Sachen Pkw-Dichte liegen kleine Länder damit deutlich vor den großen Autofahrer-Nationen.

Deutschland, wo angeblich jeder siebte Arbeitsplatz von der Automobilindustrie abhängig ist, rangiert mit 503 Autos je 1000 Einwohner nur auf Platz 16 des Rankings - noch hinter Großbritannien (508) und Finnland (506). Und die USA, Inbegriff grenzenloser Mobilität, kommen nur auf magere 450 Autos je 1000 Einwohner. Für den niedrigen Wert gibt es jedoch eine einfache Erklärung: Vans und SUVs gelten in den Vereinigten Staaten als Nutzfahrzeuge und tauchen deshalb in der Pkw-Statistik nicht auf. Der tatsächliche Wert dürfte also deutlich höher liegen.

Länder mit der höchsten Pkw-Dichte

Platz Land Autos je 1000 Einwohner
1. Gibraltar 744,8
2. Monaco 740,6
3. Luxemburg 680,1
4. Island 651,0
5. Italien 608,5
6. Kanada 588,8
7. Zypern 577,5
8. Neuseeland 558,9
9. Malta 556,7
10. Australien 552,8

Quelle: VDA

Interessante Zahlen offenbart die Studie auch für das Sultanat Brunei auf der Insel Borneo: Einerseits liegt die Fahrzeugdichte des Kleinstaates bei bescheidenen 385 Autos je 1000 Einwohner. Andererseits herrscht über Brunei mit Sultan Haji Hassanal Bolkiah ein Staatsoberhaupt mit Sammelleidenschaft: Angeblich stehen bis zu 5000 Fahrzeuge - in der Mehrzahl natürlich Edelkarossen - in seinen Garagen. Rechnet man Bolkiahs Spleen aus der Statistik heraus, schrumpft die Pkw-Dichte in seinem Land auf 372 Autos à 1000 Untertanen.

Auch der Vergleich nach Kontinenten zeigt Überraschendes. In dieser Kategorie führt mit 458 Autos auf 1000 Einwohner mit deutlichem Vorsprung Ozeanien. Weit dahinter folgen Europa (368) und Amerika (240), abgeschlagen sind Asien (40) und Afrika (21). Somalia, das Schlusslicht im Länder-Ranking, weist bei der Pkw-Dichte nur einen Wert von 0,2 auf - hier gibt es also lediglich ein Auto pro 5000 Einwohner.



insgesamt 18 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
frubi 29.03.2010
1. .
Zitat von sysopDeutschland und die Vereinigten Staaten gelten als Autonationen - die Länder mit der höchsten Pkw-Dichte finden sich jedoch anderswo. SPIEGEL ONLINE hat die zehn Staaten mit der höchsten Blechkonzentration recherchiert. http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,684947,00.html
Die Top3 wundern mich nicht. Die sind bestimmt auch bei den Ferrari und Porsche Rankings ganz weit oben. Bei Italien wundert es mich allerdings schon. Eventuell hat es damit zu tun, dass die ÖV`s nicht ausreichend vorhanden sind. Deutschland hätte ich gefühlt mindestens auf Platz 4 gewählt.
silenced 29.03.2010
2. <->
10. Australien 552,8 Hohe PKW-Dichte, jawoll! Da muß man doch etwas Schmunzeln.
salon-loewe 29.03.2010
3. Australien
Zitat von silenced10. Australien 552,8 Hohe PKW-Dichte, jawoll! Da muß man doch etwas Schmunzeln.
Da die Zahl auf die absolute Einwohnerzahl gerechnet ist, kann Australien einen vorderen Platz im Ranking verzeichnen. Wegen der weiten Strecken vermutlich. Gemessen an der absoluten Zahl von PKW ist Australien wahrscheinlich irgendwo in der Gegend von Somalia zu finden. Mit PKW Dichte hat das Ranking also nichts zu tun.
manni-two 29.03.2010
4. eine bessere Statistik zum Vergleich wäre :
PKW pro Qaudratkilometer Fläche oder pro vorhandenen km Straße
RogerT 29.03.2010
5. Osterinsel
Zitat von manni-twoPKW pro Qaudratkilometer Fläche oder pro vorhandenen km Straße
Na, da hätte ich doch einen Anwärter auf einen Spitzenplatz: kleine Insel mit 46km ausgebautes Straßennetz + ein paar km Schotterpiste, 3800 Einwohner, die fast alle in der Hauptstadt (3x3km) leben - und rund 1000 Autos... sinnloser habe ich Autos noch nicht erlebt; zu Mal die ein so raues Klima haben, das die Autos nach spätestens 3 Jahren komplett vom Rost zerfressen sind.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2010
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.