Zündschlossdebakel GM ruft weitere 8,4 Millionen Autos zurück

General Motors startet erneut einen Massenrückruf wegen mangelhafter Zündschlösser. Insgesamt orderte der Autokonzern 8,4 Millionen Autos in die Werkstätten. Gleichzeitig räumte der Hersteller weitere tödliche Unfälle wegen des Defekts ein.
GM-Firmenzentrale in Detroit: Sieben Unfälle mit drei Toten

GM-Firmenzentrale in Detroit: Sieben Unfälle mit drei Toten

Foto: Joshua Lott/ Getty Images
cst/dpa/AFP