Debatte über autonomes Fahren Tesla bestätigt weitere "Autopilot"-Unfälle

Es wird ungemütlich für den Shootingstar der Autobranche: Nach dem ersten tödlichen Unfall mit der "Autopilot"-Funktion eines Tesla Model S räumt der Hersteller weitere, allerdings weniger schwere Unfälle ein.
Tesla Model X

Tesla Model X

Marcio Jose Sanchez/ AP/dpa
mhe/dpa