Diverse Probleme Toyota ruft weltweit 1,75 Millionen Autos zurück

Rückrufe und kein Ende: Toyota muss erneut 1,75 Millionen Autos in die Werkstätten ordern. Probleme bereiten diesmal Bremskopfzylinder und Benzinleitungen. Auch in Deutschland sind Fahrzeuge betroffen.
Toyota Auris: Toyota muss vor allem in Japan und China Autos nachbessern

Toyota Auris: Toyota muss vor allem in Japan und China Autos nachbessern

mhu/AFP/Reuters/dpa