VW-Messeneuheiten Paris ist nicht genug

Ein viertüriger Lamborghini, der neue Golf GTI und ein Audi mit Steckdose: Für solche Neuheiten waren dem Volkswagen-Konzern die Pariser Messehallen zu schnöde. Schon vor Beginn des Autosalons versuchten die Wolfsburger deshalb, der Konkurrenz mit einer separaten Veranstaltung die Show zu stehlen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel