Vorzeigeprojekt Wedel führt Straßenschilder für Sehbehinderte ein

Nach jahrelangen Mühen ist es so weit: Wedel bekommt Straßenschilder für Sehbehinderte. Die Stadt in Schleswig-Holstein will die erste deutsche Kommune sein, in der sich Blinde nicht mehr verlaufen.
Mast in Wedel mit Schild für Sehbehinderte: 130 bis 118 Euro Kosten pro Schild

Mast in Wedel mit Schild für Sehbehinderte: 130 bis 118 Euro Kosten pro Schild

Foto: Daniel Bockwoldt/ dpa
Volker König

Volker König

Foto: Daniel Bockwoldt/ dpa
lov/dpa