Bundesgerichtshof stellt klar Autofahrer dürfen am Steuer keinen Taschenrechner benutzen

Ein Immobilienmakler will hinterm Lenkrad seine Provision ausrechnen, wird dabei erwischt – und kassiert ein Bußgeld. Völlig zu Recht, wie nun der Bundesgerichtshof festgestellt hat.
Taschenrechner hinterm Lenkrad benutzt? Bitte mal rechts ranfahren (Symbolbild)

Taschenrechner hinterm Lenkrad benutzt? Bitte mal rechts ranfahren (Symbolbild)

Foto: Christoph Hardt / imago/Future Image
Immer auf dem Laufenden bleiben? So aktivieren Sie Ihre Benachrichtigungen Pfeil nach rechts
nis/dpa
Mehr lesen über