Wandelbares Elektrofahrzeug X-Bus Dieses Wägelchen soll das Stau-Chaos in den Städten besiegen

Eine junge Firma aus Schleswig-Holstein will ein neues Kultfahrzeug erschaffen. Ab 2022 soll in Itzehoe das Elektromobil X-Bus gebaut werden. Mehr als tausend Bestellungen liegen vor – doch es gibt viele Hürden.
Martin Henne, Vorstandschef der Electricbrands AG, vor dem X-Bus auf dem Gelände in Itzehoe, wo ab Sommer 2022 das neue Elektroleichtfahrzeug gebaut werden soll

Martin Henne, Vorstandschef der Electricbrands AG, vor dem X-Bus auf dem Gelände in Itzehoe, wo ab Sommer 2022 das neue Elektroleichtfahrzeug gebaut werden soll

Foto: Jürgen Pander
X-Bus: Elektrischer Wunderkasten
Fotostrecke

X-Bus: Elektrischer Wunderkasten

Foto: Jürgen Pander
Immer auf dem Laufenden bleiben? So aktivieren Sie Ihre Benachrichtigungen