Autogramm: Audi E-Tron GT Der Tesla-Jäger von der etwas traurigen Gestalt

Vorsprung durch Technik war gestern: Fast neun Jahre nach dem Start von Teslas Model S bringt Audi den Rivalen E-Tron GT. Der schneidet in mancher wichtigen Disziplin nicht sonderlich gut ab – trotz Hilfe von Porsche.
Von Thomas Geiger
Wuchtige Sportlichkeit in Kombination mit einem elektrischen Allradantrieb – beides kombiniert der Audi E-Tron GT.

Wuchtige Sportlichkeit in Kombination mit einem elektrischen Allradantrieb – beides kombiniert der Audi E-Tron GT.

Foto: Daniel Wollstein / Audi
Audi E-Tron GT – Taycans schwerer Bruder
Foto: Daniel Wollstein / Audi
Fotostrecke

Audi E-Tron GT – Taycans schwerer Bruder

Immer auf dem Laufenden bleiben? So aktivieren Sie Ihre Benachrichtigungen

Hersteller:

Audi

Typ:

E-Tron GT

Karosserie:

Limousine

Motor:

zwei Elektromaschinen

Getriebe:

Eingang-Automatik

Antrieb:

Allradantrieb

Leistung:

350 kW / 476 PS (Boost: 390 kW/ 539 PS)

Drehmoment:

630 Nm

Von 0 auf 100 km/h:

4,1 Sek.

Höchstgeschw.:

245 km/h

Akku-Kapazität:

86 kWh

Verbrauch:

18,8 kWh/100 km

Reichweite (WLTP):

488 km

Länge/ Breite/ Höhe (mm):

4989/ 1964/ 1413

Gewicht:

2351 kg

Kofferraumvolumen:

405 + 80 Liter

Preis:

99.800 Euro