Autogramm Mercedes EQV Liebling, ich habe den ICE geschrumpft

Die V-Klasse ist die Antwort von Mercedes auf den VW-Bus, nun wurde der Van elektrifiziert. Das neue Modell EQV bietet Flüsterantrieb und reichlich Raum - und wirkt so beim Fahren kaum noch wie ein Auto.
Von Thomas Geiger
Mercedes EQV: Der Kleinbus mit E-Antrieb zischt fast in ICE-Manier über die Straße

Mercedes EQV: Der Kleinbus mit E-Antrieb zischt fast in ICE-Manier über die Straße

Foto: Daimler
Wenn der Kleinbus nur noch säuselt
Foto: Daimler
Fotostrecke

Wenn der Kleinbus nur noch säuselt

Werfen Sie einen Blick in den Innenraum des Mercedes EQV mit unserem 360-Grad-Foto

Hersteller:

Mercedes

Typ:

EQV

Karosserie:

Großraumlimousine

Motor:

Elektromaschine

Getriebe:

1-Gang

Antrieb:

Frontantrieb

Leistung:

150 kW/204 PS

Drehmoment:

362 Nm

Von 0 auf 100:

10 Sek.

Höchstgeschw.:

140 km/h

Batteriekapazität:

100 kWh

Reichweite (NEFZ):

418 km

Verbrauch:

26,3 kWh /100 km

CO2-Ausstoß:

0 g/km

Leergewicht:

2.635 kg

Kofferraum:

1.410 Liter

Maße:

5140 / 1928 / 1901 mm

Preis:

ab 69.020 Euro