Pfeil nach rechts

Mercedes SL 55 AMG Der Boller-Wagen

Reichtum hat auch schlechte Seiten. Etwa wenn echte Entscheidungen anstehen. Investiert man sein Geld lieber in einen vornehmen SL 600 oder in einen unbändigen SL 55 AMG? Gleich stark sind beide und gleich teuer auch. Und trotzdem zwei grundverschiedene Mercedes-Modelle.
Mercedes SL 55 AMG: Brachialer Achtzylinder

Fotostrecke

Mercedes SL 55 AMG: Brachialer Achtzylinder

Hersteller:Mercedes
Typ:SL 55 AMG
Karosserie:Cabrio/Roadster
Motor:Achtzylinder-Benziner-Kompressor
Hubraum:5.439 ccm
Leistung PS:517 PS
Leistung kW:380 kW
Drehmoment:720 Nm
Von 0 auf 100:4,5 Sek.
Höchstgeschw.:300 km/h
Verbrauch (ECE):13,5 Liter
CO2-Ausstoß:320 g/km
Kraftstoff:Super Plus
Kofferraum:235 Liter
umgebaut:339 Liter
Preis:133.980 €