Autogramm: Morgan Plus Four Oldtimer auf Steroiden

Der Rahmen aus Eschenholz, die Bleche von Hand gedengelt: Beim Autohersteller Morgan hat sich seit 111 Jahren vieles nicht geändert. Nun haben die Briten den Plus Four modernisiert – behält er seinen Charme?
Von Thomas Geiger
Ein Oldtimer, der den aktuellen Anforderungen entspricht: Der Morgan Plus Four – nach wie vor auf einem Eschenholzrahmen aufgebaut.

Ein Oldtimer, der den aktuellen Anforderungen entspricht: Der Morgan Plus Four – nach wie vor auf einem Eschenholzrahmen aufgebaut.

Foto: Morgan
Gruß aus dem Gestern
Foto: Morgan
Fotostrecke

Gruß aus dem Gestern

360°-Ansicht
Icon: Spiegel

Werfen Sie einen Blick in den Innenraum des Morgan Plus Four mit unserem 360-Grad-Foto

Hersteller:

Morgan

Typ:

Plus Four

Karosserie:

Roadster

Motor:

Vierzylinder-Turbo-Benzindirekteinspritzer

Getriebe:

8-Gang-Automatik

Antrieb:

Heckantrieb

Hubraum:

1998 ccm

Leistung:

258 PS / 190 kW

Drehmoment:

400 Nm

Von 0 auf 100:

4,8 s

Höchstgeschw.:

240 km/h

Verbrauch:

7,0 l/100 km

CO2-Ausstoß:

159 g/km

Maße:

3830 / 1650 / 1250

Gewicht:

1009 kg

Preis:

95.000 Euro

Mehr lesen über