Seat Ibiza Der Polo tanzt Flamenco

Bis VW den neuen Polo auf die Straße bringt, wird es noch mindestens ein Jahr dauern. Fahren kann man den Kleinwagen aber schon jetzt – als Seat Ibiza. Erstmals ist die spanische VW-Tochter vorne dabei, wenn es um neue Technik geht. Das ist auch bitter nötig.