SPIEGEL TV News

Abgefahren BMW inside

Klotzig sieht der E7 aus - und er ist mit derart vielen bunten Blinklichtern ausgestattet, dass er auch auf einem Jahrmarkt nicht deplatziert wäre. Das Design des neuen Polizeiautos der US-Firma Carbon Motors mag fragwürdig sein - im Motorraum stecken allerdings bayerische Werte.
Fotostrecke

Abgefahren: BMW im Jahrmarktsoutfit

Hamburg - Fast könnte man glauben, US-Polizisten sollten Verbrecher mit dem neuen E7 der Firma Carbon Motors nicht nur einholen, sondern sie außerdem blenden: Die Zahl an LED-Leuchten, die Hersteller Carbon Motors an seinem "Super-Polizeiwagen" angebracht hat, ist wirklich beeindruckend.

Unter der Haube bollert BMW-Technik. Carbon Motors hat bei den Bayern mehr als 240.000 Dieselmotoren für den E7 bestellt. Niemals zuvor hat BMW einem Dritten derart viele Antriebe verkauft.

Geliefert werden soll, sobald der Carbon E7 serienreif ist. Von 2012 an sollen die ersten der speziell auf die Bedürfnisse der Polizei zugeschnittenen Fahrzeuge ausgeliefert werden.

Das Auto ist kugelsicher, hat einen Geigerzähler an Bord und kann die Beamten zudem vor giftigen Chemikalien oder biologischen Kampfstoffen warnen und schützen. Carbon will damit in einen Markt eindringen, der seit fast zwei Jahrzehnten von Ford dominiert wird.

hil/dpa-afx
Mehr lesen über