Verkehrskollaps in Jakarta: Mit dem Rad schneller ans Ziel
Fotostrecke

Verkehrskollaps in Jakarta: Mit dem Rad schneller ans Ziel

Foto: Simone Utler

Rushhour in Jakarta Radeln gegen den Verkehrs-Kollaps

Autos im Dauerstau, knatternde Mopeds auf dem Bürgersteig, hoffnungslos überfüllte Busse: Indonesiens Hauptstadt Jakarta erstickt im Verkehrschaos, die durchschnittliche Geschwindigkeit in der Rushhour liegt bei weniger als 20 km/h. Der Trend geht zum Fahrrad - trotz Smog und Unfallgefahr.
Von Simone Utler