Hacker-Attacken auf Autos: Vernetzung macht verwundbar
Fotostrecke

Hacker-Attacken auf Autos: Vernetzung macht verwundbar

Foto: BMW

Hacker-Attacken auf Autos Abstürzende Neuwagen

Das vernetzte Fahrzeug ist ein Mega-Trend. Die Verknüpfung von Autos mit dem Internet verspricht mehr Bedienkomfort. Doch die neue Technologie birgt Risiken: Eingriffe von außen sind möglich - auch in die Steuerelektronik.
Von Heiko Haupt