Fahrverbote für laute Motorräder in Tirol Ausgeknattert

Österreich hat beliebte Strecken in Tirol für laute Motorräder gesperrt, auch die Fahrer können mit der Regelung leben. In Süddeutschland würde man das Modell gern kopieren - aber der Bundesverkehrsminister blockiert.
Zufahrt nur mit weniger als 95 Dezibel Standgeräusch: Für laute Motorräder gelten in Teilen Tirols Fahrverbote - wie hier in der Gemeinde Grän

Zufahrt nur mit weniger als 95 Dezibel Standgeräusch: Für laute Motorräder gelten in Teilen Tirols Fahrverbote - wie hier in der Gemeinde Grän

Foto: Nils-Viktor Sorge/ DER SPIEGEL
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.