Großbritannien Fußgänger und Radfahrer sollen Vorrang vor Autofahrern bekommen

Die britische Regierung will Rechte von Autofahrern beschneiden: Radfahrer und Fußgänger sollen öfter Vorfahrt haben. Die Regeln sind Teil einer neuen Hierarchie in der Straßenverkehrsordnung, die auch Reiter bevorzugt.
Straßenverkehr in London: Die britische Regierung will Rechte schwächerer Verkehrsteilnehmer stärken

Straßenverkehr in London: Die britische Regierung will Rechte schwächerer Verkehrsteilnehmer stärken

Foto: Hollie Adams / Getty Images
Immer auf dem Laufenden bleiben? So aktivieren Sie Ihre Benachrichtigungen
nis/dpa