Österreich Das 1095-Euro-Ticket

In Wien gibt es das 365-Euro-Ticket, nun führt Österreich ähnliche Fahrkarten für Bundesländer und das gesamte Staatsgebiet ein. Ist eine solche Flatrate besser als die deutsche Bahncard 100?
Für drei Euro pro Tag vom Wiener Hauptbahnhof aus quer durch Österreich: Diesen Plan verfolgt Österreichs Verkehrsministerin mit dem 1-2-3-Euro-Ticketmodell. Doch was würde das in Deutschland kosten?

Für drei Euro pro Tag vom Wiener Hauptbahnhof aus quer durch Österreich: Diesen Plan verfolgt Österreichs Verkehrsministerin mit dem 1-2-3-Euro-Ticketmodell. Doch was würde das in Deutschland kosten?

Foto: Volker Preusser/ imago images