Streit über StVO-Novelle Grüne fordern Fahrverbote bei Verkehrsverstößen in Tempo-30-Zonen

Im Streit über strengere Bußgeldregeln scheiterte ein Kompromiss im Bundesrat. Die Grünen machen nun einen neuen Vorschlag: strengere Regeln bei Verstößen in Tempo-30-Zonen.
Foto: Andreas Arnold / dpa
DER SPIEGEL 40/2020
Zur Ausgabe Pfeil nach rechts
gt