Pfeil nach rechts

ADAC nicht mehr gegen Tempolimit "Das ist ein riesiger Schritt vorwärts"

Mit dem ADAC gerät einer der größten Tempolimit-Gegner ins Wanken. Bei Politikern und Verbänden schürt das die Hoffnung. Nur einer stellt sich quer.
Der ADAC ist nicht mehr gegen ein Tempolimit und bringt die Diskussion damit neu in Gang

Der ADAC ist nicht mehr gegen ein Tempolimit und bringt die Diskussion damit neu in Gang

Sebastian Gollnow/ DPA
"Scheuer ist mit seiner Position zunehmend isoliert. Dass er sich weiter gegen ein Tempolimit sträubt, hat nichts mit Fakten zu tun, sondern ist rein ideologisch motiviert."

Stephan Kühn, Sprecher für Verkehrspolitik der Grünen-Bundestagsfraktion

"Dass der ADAC seinen Widerstand gegen das Tempolimit aufgegeben hat, ist ein riesiger Schritt vorwärts und verändert die Debatte“

Siegfried Brockmann, Leiter Unfallforschung der Versicherer

cfr/dpa