Rätsel um Crash in Texas Speichertechnik bei rätselhaftem Tesla-Unfall beschädigt

Zwei Menschen starben am 17. April in Texas bei einem Unfall mit einem Tesla-Elektroauto, bei dem offenbar niemand am Steuer saß. Ermittler zweifeln, dass der Hergang restlos aufgeklärt werden kann.
Das Wrack des Tesla nach dem Unfall im US-Bundesstaat Texas

Das Wrack des Tesla nach dem Unfall im US-Bundesstaat Texas

Foto: Scott J. Engle / REUTERS
ene/dpa