Pop-up-Verkehrswende Hannover verwandelt Straßen in Spielplätze

Hannover sperrt seit Montag Straßen in der Innenstadt für den Autoverkehr. In den Fußgängerzonen finden nun ein Jugendzentrum, Skate-Anlagen und ein Theaterfestival Platz – zumindest für eine Weile.
Auf der Schmiedestraße in Hannover sorgen Autos immer wieder für Verkehrschaos

Auf der Schmiedestraße in Hannover sorgen Autos immer wieder für Verkehrschaos

Foto: Moritz Frankenberg / dpa
fww/dpa