Pop-Art-Reifen Künstler geben Gummi

Während die Hersteller ihre Reifen mit allerlei technischem Beiwerk zur Hightech-Ausrüstung aufrüsten, entdecken andere Kreise vor allem die Ästhetik der Pneus. In der Kunstszene ist das schwarze Gummi inzwischen ein gefragtes Objekt, dem sogar ein gewisser Sexappeal abgerungen wird.
Von Kati Borngräber
"Sexy Tire" von Erich Fritz: Reifen als Objekt der Begierde

"Sexy Tire" von Erich Fritz: Reifen als Objekt der Begierde

Erich Fritz
"TouchDown": Auf dem Vorfeld des Hamburger Flughafens ist auf rotem Grund ein weißes Flugzeug aufgemalt. Darüber zieht sich der schwarze Abdruck eines Jet-Reifens

"TouchDown": Auf dem Vorfeld des Hamburger Flughafens ist auf rotem Grund ein weißes Flugzeug aufgemalt. Darüber zieht sich der schwarze Abdruck eines Jet-Reifens

Bernd Uhde
Fotostrecke
Bernd Uhde
Fotostrecke

Fotostrecke

Mehr lesen über