Foto:

Georg Wendt / dpa

Fragen an die Redaktion Was wollten Sie vom SPIEGEL schon immer mal wissen?

Unsere Redakteurinnen Heike Klovert und Silke Fokken sowie Redakteur Armin Himmelrath haben hier im Kommentarbereich Ihre Fragen zum SPIEGEL und unserer Arbeit beantwortet.

Haben Sie schon in die digitale Ausgabe des neuen SPIEGEL-Magazins geschaut? Oder möchten Sie sich das Heft vielleicht beim Zeitschriftenhändler Ihres Vertrauens holen? Eventuell ist Ihnen bei dieser Jubiläumsausgabe zum 75-jährigen Bestehen des SPIEGEL schon aufgefallen, dass wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, in den Fokus stellen. Viele von Ihnen begleiten uns bereits seit Jahrzehnten. Zahlreiche weitere Nutzerinnen und Nutzer sind im Zeitalter des Internets neu dazugekommen.

Gleich, ob Sie unsere Berichterstattung analog oder digital verfolgen, Sie haben Fragen an uns. Etwa: »Wie werden die Themen ausgewählt?«, »Wie kann ich sicher sein, dass die Berichterstattung unabhängig ist?«, »Warum ist der Artikel hinter der Paywall?« oder auch »Wie divers ist die Redaktion?«. Diese und weitere Fragen stellen Sie uns tagtäglich in Ihren Leserbriefen, Mails und auch im Kommentarbereich auf SPIEGEL.de.

Journalismus für die Zukunft

DER SPIEGEL hat Geburtstag! Deshalb diskutieren wir, wie Journalismus künftig sein sollte und wie sich die gesellschaftliche Debatte verändert.

Zur Übersicht

Einige davon beantworten wir im Heft. Eine weitere Gelegenheit, gemeinsam ins Gespräch zu kommen, haben wir Ihnen hier im SPIEGEL Q&A live angeboten.

Stellvertretend für die Redaktion beantworteten Silke Fokken, Heike Klovert und Armin Himmelrath Ihre Fragen zum SPIEGEL hier im Kommentarbereich.

Heike Klovert schreibt seit 2011 als Redakteurin für den SPIEGEL. Die Themenbereiche Familie und Psychologie sind ihre Schwerpunkte.

Silke Fokken ist seit 2016 Redakteurin beim SPIEGEL. Ihr Schwerpunktthema ist Bildung. In Kürze erscheint ihr Buch »Krisenkinder «. Darin beschäftigt sie sich damit, wie die Pandemie Kinder und Jugendliche belastet.

Armin Himmelrath schreibt seit mehr als 20 Jahren für den SPIEGEL über Bildungsthemen. Außerdem ist er Moderator und Buchautor. Er ist regelmäßig im Podcast »Eine Stunde History « bei Deutschlandfunk Nova zu hören.

Um am Q&A live teilzunehmen, brauchen Sie sich nur auf SPIEGEL.de anzumelden. Hier geht’s zur Registrierung.