Datenschutzerklärung So gehen wir mit Ihren Daten um

Hier geht es zur Datenschutzerklärung von SPIEGEL.de

Hier geht es zur Datenschutzerklärung von manager-magazin.de 

Liebe Leserin, lieber Leser,

wie analysieren wir Bewegungen auf unseren Webseiten? Welche Werbung wird Ihnen ausgespielt? Wer kann Ihre persönlichen Daten sehen, wenn Sie Digital-Abonnent oder registrierter Nutzer sind? Kurz, wie gehen wir mit Daten um, die beim Nutzen unserer digitalen Angebote entstehen? Diese Fragen und viele weitere wollen wir in dieser Datenschutzerklärung beantworten, für alle Titel unserer Mediengruppe: die SPIEGEL Produktfamilie und bento. Die Datenschutzerklärung von DER SPIEGEL finden Sie hier. Und hier  geht es zur Datenschutzerklärung von manager magazin und Harvard Business manager.

Die hier beschriebenen Regeln zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung gelten, sobald Sie eines unserer digitalen Angebote nutzen, ein Nutzerkonto einrichten oder sich sonst auf unseren Seiten bewegen. Sie beschreiben die Grundlage für Datenschutz auf unseren Seiten - wichtig: Bei manchen Aktionen arbeiten wir mit ausgewählten Partnern zusammen, etwa auf Serviceseiten, beim Produktverkauf, bei Wettbewerben, bei der Analyse der Nutzung unserer Inhalte und Angebote sowie bei der Einbindung von Werbung. Sie finden dann bei Bedarf ergänzende Verweise auf die Datenschutzregeln bei diesen Partnern. Auch bei der Einbindung von Inhalten Dritter, insbesondere sozialer Netzwerke und Plattformen, können diese Daten erhalten; dies wird später näher erläutert. Analysen und Diensten, die nicht essenziell für den Betrieb unserer Angebote sind, können Sie widersprechen, was wir hier ebenfalls erklären.

Datenschutzerklärung

Bevor wir zu allem anderen kommen: Eine Liste unserer zugelassenen Anzeigendienstleister und ihrer Möglichkeiten für ein Opt-out (also ein Deaktivieren des Trackings) finden Sie hier. Detaillierte Informationen zum Werbetracking finden Sie im Abschnitt 6. Wenn Sie das Werbe-Tracking deaktivieren wollen, müssen Sie bei sämtlichen dort genannten Dienstleistern ein Opt-Out setzen, dazu reicht es nicht, einen "Do-Not-Track-Modus" in einem Ihrer Browser zu aktivieren. Alternativ bieten wir Ihnen auch hier an, Werbe-Tracking zu akzeptieren oder Ihre Zustimmung zu widerrufen.

Zur Vereinfachung nutzen können Sie aber eine zentrale Möglichkeit zum Abwählen von Tracking-Diensten mittels eines sogenannten Opt-outs.

Die Liste auf der Seite "Your Online Choices"  zeigt Ihnen eine Liste der in Ihrem aktuellen Browser aktiven Werbetracker; Sie können diese dann jeweils mit einem Klick abstellen. Wir können aber nicht garantieren, dass alle für unser Angebot zugelassenen Dienstleister über "Your Online Choices" deaktiviert werden können.

Einen ähnlichen Service bietet die Digital Advertising Alliance mit ihrer Initiative "YourAdChoices" an. Dabei wird Ihr Browser auf derzeit aktive Dienste untersucht, die dann in einer Übersicht dargestellt werden. Mit einem Klick können Sie dem Tracking durch die Teilnehmer der Initiative widersprechen. Den Web Browser Check in englischer Sprache finden Sie hier .

Die auf diesen Wegen deaktivierten Dienste werden nicht nur für unsere Angebote gesperrt, sondern gleich generell für das von Ihnen genutzte Gerät. Die Einstellungen werden in sogenannten Cookies Ihres Browsers gespeichert – zu Cookies gleich mehr. Falls Sie mehrere Browser auf mehreren Geräten benutzen: Sie müssen Ihre Einstellungen auf jedem Browser separat an- und abwählen, weil wir die Opt-outs für Sie nicht synchronisieren könnten oder dürften.

Die Liste der Dienste verändert sich; besuchen Sie also diese Seite immer wieder – außerdem werden wir diese Erklärung generell ständig aktualisieren und dabei die rechtlichen Rahmenbedingungen einhalten. In keinem Fall aber ändert sich etwas an Ihrem grundlegenden Recht auf Datenschutz: Falls wir über personenbezogene Daten von Ihnen verfügen, haben Sie jederzeit Anspruch auf Auskunft und Berichtigung und zumeist auch auf Einschränkung der Verarbeitung, Löschung, Sperrung und/oder Übertragung der Daten an Sie. Wenden Sie sich bei Fragen bitte jederzeit an datenschutz@spiegelgruppe.de . Alles Weitere und detaillierte Informationen zum Thema Werbetracking finden Sie wie gesagt im Abschnitt 6.

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.