Foto:  ANTON VAGANOV / REUTERS

Für Kinder erklärt Der Streit über Nord Stream 2

Manchmal ist ein Wirtschaftsprojekt so umstritten, dass sich die Politik einschaltet – so wie im Fall von Nord Stream 2. Warum sind die USA gegen die Pipeline? Und warum hält die Bundesregierung noch an ihr fest?
Von Marco Wedig
Dein SPIEGEL
Nach dem Giftanschlag wurde Alexej Nawalny in Deutschland behandelt. Er erholte sich und kehrte nach Russland zurück. Dort verurteilte man ihn zu einer Haftstrafe, weil er in einem früheren Verfahren gegen Bewährungsauflagen verstoßen haben soll. Seitdem befindet sich Nawalny in einem Straflager. Um gegen die Haftbedingungen zu protestieren, trat er in einen Hungerstreik.

Nach dem Giftanschlag wurde Alexej Nawalny in Deutschland behandelt. Er erholte sich und kehrte nach Russland zurück. Dort verurteilte man ihn zu einer Haftstrafe, weil er in einem früheren Verfahren gegen Bewährungsauflagen verstoßen haben soll. Seitdem befindet sich Nawalny in einem Straflager. Um gegen die Haftbedingungen zu protestieren, trat er in einen Hungerstreik.

Foto: Uncredited / dpa
Die Rohrleitung, die hier verlegt wird, soll russisches Gas nach Deutschland bringen. Weil das den USA nicht gefällt, wurden die Arbeiten auf dem Schiff »Audacia« eingestellt. Jetzt soll ein russisches Schiff den Bau zu Ende bringen.

Die Rohrleitung, die hier verlegt wird, soll russisches Gas nach Deutschland bringen. Weil das den USA nicht gefällt, wurden die Arbeiten auf dem Schiff »Audacia« eingestellt. Jetzt soll ein russisches Schiff den Bau zu Ende bringen.

Foto: Bernd Wüstneck / DPA
Dein SPIEGEL – Das Nachrichtenmagazin für Kinder
Informationen und Angebote