Christoph Edelhoff

Erbe des Spielzeug-Giganten im Kinder-Interview Lego-Erbe: "Ich kann nur nach Anleitung bauen"

Sein Uropa hat Lego gegründet und die weltberühmten Steine erfunden. Thomas Kirk Kristiansen, 39, ist einer der Chefs der Firma. Nele und Henrik, beide 12, erzählte er, wie es war, in einer Spielzeugfabrik aufzuwachsen, und wie er das Plastik-Problem lösen will.
Redaktionelle Begleitung: Antonia Bauer
Diese Dinosaurier stehen im Lego House in Billund, einer Art Museum für alles, was mit den Steinen zu tun hat. Dort fand das Interview statt.

Diese Dinosaurier stehen im Lego House in Billund, einer Art Museum für alles, was mit den Steinen zu tun hat. Dort fand das Interview statt.

Christoph Edelhoff
Über 760 Mil­li­ar­den – so viele Le­go­steine sind bis­her her­ge­stellt wor­den. Das be­deu­tet: Würde man diese Steine gleich­mä­ßig auf alle Erd­be­woh­ner auf­tei­len, würde jeder Mensch auf der Welt fast 100 Le­go­steine be­sit­zen.

Über 760 Mil­li­ar­den – so viele Le­go­steine sind bis­her her­ge­stellt wor­den. Das be­deu­tet: Würde man diese Steine gleich­mä­ßig auf alle Erd­be­woh­ner auf­tei­len, würde jeder Mensch auf der Welt fast 100 Le­go­steine be­sit­zen. 

ANDERS BROHUS/ AP
Dein SPIEGEL – Das Nachrichtenmagazin für Kinder
Informationen und Angebote Pfeil nach rechts