In eigener Sache Start von SPIEGEL Plus

DER SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE führen ein neues digitales Angebot ein: SPIEGEL Plus bietet Ihnen ausgewählte Artikel aus dem SPIEGEL und von SPIEGEL ONLINE. Hier erfahren Sie mehr.

Von und Florian Harms


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir möchten Ihnen ein neues Angebot aus unserem Haus vorstellen: SPIEGEL Plus, das Sie ab jetzt auf der Website, der Mobilseite und in den Apps von SPIEGEL ONLINE finden.

Bei SPIEGEL Plus wollen wir in der digitalen Welt das zusammenführen, wofür der SPIEGEL seit seiner Gründung vor knapp 70 Jahren steht: die großen Enthüllungen, die großen Geschichten unserer Zeit. Darum bekommen Sie hier jeden Tag besondere Artikel: die besten Investigativ-Geschichten, Reportagen, Analysen und Porträts, Interviews, Kolumnen und Essays aus dem Hause SPIEGEL und vieles mehr, beispielsweise Fotostrecken oder Filme von SPIEGEL TV.

Viele der Texte stammen aus dem Wochenmagazin DER SPIEGEL, manche aus den Heften SPIEGEL GESCHICHTE, SPIEGEL WISSEN und SPIEGEL BIOGRAFIE sowie dem LITERATUR SPIEGEL, und viele andere werden in der Redaktion von SPIEGEL ONLINE und DER SPIEGEL exklusiv für SPIEGEL Plus erstellt.

Diese Artikel sind durch das rote Logo SPIEGEL Plus gekennzeichnet und kostenpflichtig. Sie können sie mit dem Web-Bezahlsystem LaterPay einfach und bequem kaufen. Die Rechercheteams und das Korrespondentennetz von SPIEGEL und SPIEGEL ONLINE sind einzigartig im deutschen Journalismus, und wir möchten beides unbedingt erhalten. Durch die Lektüre von SPIEGEL Plus helfen Sie uns, diesen Qualitätsjournalismus zu finanzieren.

LaterPay funktioniert wie ein digitaler Bierdeckel: Wenn Sie einen Plus-Artikel aufgerufen haben, können Sie die ersten 1000 Zeichen gratis lesen. Danach sehen Sie in einem Fenster den Schriftzug "Erst nutzen, später zahlen". Nach einem Klick auf den roten Knopf werden Sie einmalig gebeten, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu bestätigen. Danach können Sie den Text sofort weiterlesen.

Erst wenn Sie so viele Artikel gelesen haben, dass insgesamt 5 Euro zusammengekommen sind, bitten wir Sie, sich einmalig zu registrieren und die Gesamtsumme von 5 Euro zu bezahlen - per Kreditkarte, Überweisung oder Bankeinzug. Das geht einfach und schnell, mit wenigen Klicks. Mit LaterPay müssen Sie nur das bezahlen, was Sie wirklich gelesen haben. Wir arbeiten außerdem daran, Ihnen künftig für die Bezahlartikel auch Zeitpässe ("Flatrates") anzubieten.

Falls Sie den digitalen SPIEGEL bereits abonniert haben, müssen Sie Texte, die aus dem Heft stammen, selbstverständlich nicht ein zweites Mal per LaterPay bezahlen. Klicken Sie dann bitte im Bezahlfenster der SPIEGEL-Artikel auf den Link zum digitalen SPIEGEL und melden Sie sich mit Ihrer SPIEGEL ID unter magazin.spiegel.de an, um den entsprechenden Text zu lesen. Wenn Sie Abonnent des gedruckten SPIEGEL sind, können Sie ihr bestehendes SPIEGEL-Abo für 50 Cent pro Ausgabe um die digitale Ausgabe erweitern. Hier geht es zum Angebot.

Bei der Einführung unseres Bezahlangebots ist es uns wichtig, dass Sie die angebotenen Artikel einfach und bequem kaufen können und dass Ihre Registrierungs- und Zahlungsdaten sicher sind. Wenn Sie dazu Fragen haben, finden Sie hoffentlich hier die Antworten. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, schreiben Sie uns gerne eine Mail an spiegelplus@spiegel.de.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre von SPIEGEL Plus. Und auf Ihre Kritik und Ihre Anregungen freuen wir uns.

Ihre
Klaus Brinkbäumer und Florian Harms

Die Autoren

Klaus Brinkbäumer ist Chefredakteur des SPIEGEL, Florian Harms ist Chefredakteur von SPIEGEL ONLINE.

Klaus Brinkbäumer auf Facebook



© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.