Keller (links) und Pöhland 1970
imago/WEREK

Keller (links) und Pöhland 1970