Sowjetarmee in der DDR: Wo sich die Waffenbrüder breitmachten

Sowjetarmee in der DDR: Wo sich die Waffenbrüder breitmachten

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2019

Schon die DDR-Behörden hatten bemerkt: Das sowjetische Militär neigte dazu, sich auszudehnen. Eine Datenbank zeigt jetzt alle 1116 bislang bekannten Standorte - eine Gesamtfläche vom Ausmaß des Saarlandes. mehr...

Naziverbrechen: Das Massaker im Arnsberger Wald

Naziverbrechen: Das Massaker im Arnsberger Wald

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2019

Es war einer der schlimmsten Massenmorde noch kurz vor Kriegsende: Vor 74 Jahren erschoss die "Division zur Vergeltung" im Sauerland 208 polnische und russische Zwangsarbeiter. Jetzt wurden ihre Habseligkeiten gefunden. Von Christian Parth mehr...


Legendäres Kuss-Foto: "Das war kein romantischer Moment"

Legendäres Kuss-Foto: "Das war kein romantischer Moment"

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2019

Es ist ein ikonisches Foto: Zum Kriegsende 1945 küsst ein Matrose in New York eine junge Fremde. Aber wer waren die beiden? Das Rätsel hinter dem berühmten Bild - und eine Kuss-Parade zum Valentinstag. Von Philine Gebhardt mehr...

Heimliche Liebschaft im Krieg: "Flieht! Ihr seid verloren!"

Heimliche Liebschaft im Krieg: "Flieht! Ihr seid verloren!"

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2019

Ein französischer Kriegsgefangener rettete 1945 einer Deutschen das Leben. Vielleicht ahnte sie da schon, dass sie von ihm schwanger war - die Geschichte einer verschwiegenen Liebe und der langen Suche nach der Wahrheit. mehr...


Die deutschen "Kinder der Schande": Verbotene Liebe

Die deutschen "Kinder der Schande": Verbotene Liebe

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2019

In der NS-Zeit zeugten viele französische Kriegsgefangene mit deutschen Frauen Kinder, trotz harter Strafen. Die Mütter schwiegen aus Scham oft lebenslang. Und Kinder wie Rainer Gessert suchten verzweifelt nach ihren Vätern. Von Christoph Gunkel mehr...

Liebschaften mit Kriegsgefangenen: Die vertuschte Hinrichtung

Liebschaften mit Kriegsgefangenen: Die vertuschte Hinrichtung

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2019

Deutschen Frauen drohte im "Dritten Reich" bei Affären mit Kriegsgefangenen Haft. Eine 39-jährige Frau starb offiziell am "plötzlichen Herztod" - aber in Wahrheit offenbar per Fallbeil. Von Christoph Gunkel mehr...


Berliner Luftbrücke: Revival der Rosinenbomber

Berliner Luftbrücke: Revival der Rosinenbomber

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2018

Im Sommer 1948 begannen Flugzeuge das Überleben der eingeschlossenen Berliner zu sichern. Bald sollen 40 historische Maschinen die Stadt erneut anfliegen - und Bonbons regnen lassen. Die Idee kam drei Freunden beim Whisky. Von Katja Iken mehr...

Fritz Walters Rettung: "Du auch Fußballspieler?"

Fritz Walters Rettung: "Du auch Fußballspieler?"

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2018

Das Spiel seines Lebens war nicht das WM-Finale 1954, als Kapitän der deutschen Nationalelf beim "Wunder von Bern". Fritz Walter machte es bereits 1945 - als Kriegsgefangener auf dem Weg nach Sibirien. Von Alex Raack mehr...


Historiker über deutsche Flüchtlinge nach 1945: "Verlaust, zerlumpt - damit entsprachen sie dem Klischee"

Historiker über deutsche Flüchtlinge nach 1945: "Verlaust, zerlumpt - damit entsprachen sie dem Klischee"

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2018

Millionen Vertriebene strömten 1945 aus den ehemaligen Ostgebieten nach Deutschland. Dort stießen sie vielfach auf offene Feindseligkeit, die bis heute nachwirkt, sagt der Historiker Andreas Kossert. Ein Interview von Uwe Klußmann mehr...

Kriegsende 1945: "Von Ungeziefer und Nazis befreit"

Kriegsende 1945: "Von Ungeziefer und Nazis befreit"

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

1942 begann für Josef Königsberg eine Odyssee durch mehrere Konzentrationslager. Erinnerungen an mutige Helfer und brutale Peiniger, an Momente des Glücks, des Zorns, der Abscheu - und den Tag, der das alles beendete. mehr...