Forum: Auto
Abgas-Manipulationen: VW stoppt Verkauf einiger Diesel-Modelle in den USA
DPA

Im Skandal um manipulierte Abgaswerte in den USA hat VW eine erste Entscheidung getroffen: Einige Diesel-Modelle aus dem Jahr 2015 verkauft der Konzern vorerst nicht mehr.

Seite 3 von 9
olli08 21.09.2015, 08:55
20. Einzelfall ? - Wohl eher nicht ...

Dieselfahrzeuge waren schon immer Dreckschleudern, sorry. Wie man neulich bei SPON lesen konnte, liegen Diesel-PKW diverser Hersteller im Normalbetrieb um ein Vielfaches über den Abgaswerten vom Rollprüfstand.
Wie bei der Ermittlung des Benzinverbrauches wird natürlich auch bei den Abgaswerten getrickst, wo es nur geht. Das ist aufgrund der durch massiven Lobbyismus weichgespülten Testkriterien i.d.R. legal, aber die Versuchung mit etwas Software nochmal nachzuhelfen ist wohl groß. Es sollte mich wundern, wenn VW da der einzige Betrüger am Markt ist.

Die Frage ist, warum Diesel-PKW durch die Bank gehätschelt werden ist auch klar. Wenn nämlich schon Diesel-PKW nicht mehr zulassungfähig wären, müsste man von heute auf morgen fast sämtliche LKW und Busse stilllegen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joG 21.09.2015, 08:58
21. Wie ist das mit hiesigen....

......Messwerten?

PS: Warum entdecken die Amis solche Verbrechen wie FIFA oder in diesem Fall und nicht die deutsche Justitz?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spontifex 21.09.2015, 08:59
22. Das wäre den Amis egal

18.000.000.000 USD? Die Amerikaner scheint der Eindruck sehr zu stören, von den Deutschen / VW mit Abgasen vergast zu werden.

Warum die Deutschen das nicht mit sich selber machen - der Staat mit den Bürgern? Das wäre den Amis egal, den Deutschen wahrscheinlich auch. Schließlich ist Deutschland ja eine Demokratie, wie neulich der US - Attorney General Eric Holder feststellte, im Amt bis 2015.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GeroldGonska 21.09.2015, 09:00
23. ...und was ist mit Schadstoffwerten in Europa?

Was in dem Zusammenhang völlig fehlt ist die Tatsache, dass das Ausschalten der Abgasreinigung in Europa gängige Praxis ist. Hier werde nur prüfstandoptimierte Abgasreinigungen vorgenommen und in den restlichen Fahrsituationen auf Abgasreinigung und Verbrauchsreduzierung keinen Wert gelegt. Es wird höchste Zeit, dass diese Methoden gesetzlich verboten werden. Bin mal gespannt, wann das den Politikern (ohne die Lobbybeeinflussung der Automobilindustrie) mal auffällt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Europa! 21.09.2015, 09:01
24. Piech hat's wohl schon früher gewusst

Kein Mensch hat verstanden, warum Piech dem Vorstandsvorsitzenden Winterkorn plötzlich das Misstrauen aussprach. Jetzt zeigt sich womöglich der Grund. Winterkorn hat VW, der deutschen Autoindustrie und der deutschen Wirtschaft einen noch gar nicht absehbaren Schaden zugefügt. Nächstes Jahr wird niemand mehr darüber jammern müssen, dass "Deutschland so ein reiches Land" sei.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derlabbecker 21.09.2015, 09:02
25. na, da werden aber....

.... Köpfe rollen. Ich nehme an auch der vom Winterkorn....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rantamplan 21.09.2015, 09:05
26. Verkauf Weltweit stoppen.

PKW Diesel sollten Weltweit verboten werden. Das sind die größten Dreckschleudern und Feinstauberzeuger. Wer in 20 Jahren Lungenkrebs hat kann sich bei den heutigen Dieselfahrern bedanken.
Das sagt auch die WHO seit über 10 Jahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Medienkritiker 21.09.2015, 09:05
27. Worum geht es?

Sind die Werte des Rußpartikel-Ausstoßes oder der Stickoxide manipuliert worden? Oder gar beides?
Beim softwareseitigen deaktivieren der Einspritzung von Adblue, ist es wohl kaum vorstellbar, dass die NOx-Werte um den von der EPA veröffentlichen Faktor ansteigen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
melmag 21.09.2015, 09:11
28. Ich wusste es...

diese Diesel sind miese Dreckschlrudern und ohne Korruption nicht auf die Strasse zu kriegen. Das merkt msn daran, dass man die Lüftung abschaltet wenn der Diesel vor einem kräftig durchtritt. Mag sein dass ein Diesel "Spass" macht, aber umwelttechnisch sind die eine absolute Katastrophe. Das sollte jetzt auch der letzte Klugsch...r merken, der meine Posts immer als Quatsch abbügeln wollte....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alexander.gorz.3 21.09.2015, 09:12
29. VW = Verlogene Wolfsburger

Einfach unglaublich. Hoffentlich watschen die Kunden / potentiellen Kunden VW nun so richtig ab.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 9