Forum: Auto
Autogramm Audi Q3: Ab ins Zelt
Audi

Audi will den Q3 aus der Ecke der weichgespülten SUV holen. Damit dem Boulevard-Boliden endlich ein Hauch von Abenteuer anhängt, gibt es zum Facelift ein neues Outdoor-Extra.

Seite 1 von 7
sirmika 14.11.2014, 10:15
1. Seit 2001 wird der gebaut?

Die Zeit vergeht wie im Flug!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cor 14.11.2014, 10:34
2. Zelt direkt am Kofferraum

Find ich ehrlich gesagt gar nicht mal übel, die Idee.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DerOberlehrer 14.11.2014, 10:43
3. Ab ins Zelt

Ein Auto für schlappe dreißigtausend kaufen und sich dann in ein primitives Zelt legen ? Sowas gab es schon vor langer Zeit, als die altehrwürdigen Trabis mit einem Dachzelt ausgestattet werden konnten. Na, mal abwarten, wie oft man im nächsten Jahr Q3-(Trabis) auf Parkplätzen sieht, die ein Zelt installiert haben. Oder muß man damit auf einen Campingplatz ? Wer soviel Geld investiert, sollte auch soviel Stil haben, bei einem Hotel vorzufahren und dort einzuchecken. Oder ist das einfach nur wieder eine Innovation, um sich interessant zu machen. Das wird bestimmt den Nerv der meisten Audi-Fahrer treffen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tiananmen 14.11.2014, 10:51
4.

Toll, die Idee mit dem Zelt am Heck. Wenn man dann den Motot laufen lässt, wirds auch kuschelig warm im Zelt, der Auspuff ragt ja dann direkt hinein. Und das bisschen Kohlenmonoxid sorgt für einen tiefen Schlaf

Beitrag melden Antworten / Zitieren
istanbulu 14.11.2014, 11:00
5. SUV- und kein Wort über die Geländegängigkeit

90% der SUV sind unnötig wie ein Kropf, die alten Modelle wie der X-trail , können im Gelände noch was, die anderen sind nur noch gut für die Bordstenkante an der Oper. Da ändert auch das Zelt nichts.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kdshp 14.11.2014, 11:03
6.

Einfach hässliches auto!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zorno 14.11.2014, 11:11
7. Porsche Macan

Täusch` ich mich oder erinnert die Optik jetzt mehr an den Porsche Macan?
Klasse der Hinweis von Tianmen zu den weiteren Möglichkeiten des Zeltes. Aktive Sterbehilfe mal ganz anders.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
homann5 14.11.2014, 11:18
8.

Auch nach der Überarbeitung sieht der Q3 kein Stück nach einem ernsthaften SUV aus. Angesichts des Preises ist das Mäuekino auf der Mittelkonsole eine Frechheit. Wenn schon ein Display für wichtige Aufgaben genutzt werden muss, dann sollte das schon eine ausreichende Größte bieten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jasper366 14.11.2014, 11:19
9.

Zitat von istanbulu
90% der SUV sind unnötig wie ein Kropf, die alten Modelle wie der X-trail , können im Gelände noch was, die anderen sind nur noch gut für die Bordstenkante an der Oper. Da ändert auch das Zelt nichts.
Ein SUV muß ja nicht zwangsläufig geländegängig sein.

Der neue X-Trail, Modell T32, ist übrigens weiterhin etwas mehr Geländewagen als ein SUV im herkömmlichen Sinne.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 7