Forum: Auto
Autogramm Land-Rover Range Rover Velar: Schönheit geht vor Allrad
Land Rover

Als neues Modell Velar wird der Range Rover vollends zum Designer-SUV. Stil und Multimedia-Ausstattung zählen mehr als Offroad-Kompetenzen. Ziemlich modern gedacht - wenn da nicht der Antrieb wäre.

Seite 1 von 9
Flachzwilling 15.08.2017, 06:19
1. Und wo kommt jetzt Schönheit vor Allrad?

Mich beschleicht in letzter Zeit häufiger das Gefühl, der Überschriftenschreiber wäre ein anderer als der Autor und müsste nicht unbedingt den Text gelesen haben.
Die Überschrift "Schönheit kommt vor Allrad" wird im Text nicht aufgegriffen, der Velar scheint mit beidem ausreichend ausgestattet zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mazzmazz 15.08.2017, 06:23
2. Irritirert

Ok, DAS ist ein SUV den ich mir vorstellen kann, zu kaufen!
Das reduzierte Design ist irre, der Innenraum super gemacht und technisch ist das Auto auch fein mit dem schönen V6 Turbo. Auch dir Fahrzeuggrösse im Bereich eines Mittelklassekombis ist ok.
Mal sehfn, ausprobieren werde ich ihn demnächst.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frank57 15.08.2017, 06:57
3. Tolles Auto!

Wieviel CO2 kommt da raus, wenn man 10 Liter Benzin verbrennt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
warum_nicht? 15.08.2017, 07:23
4. Türgriffe

Die versenkten Türgriffe finden sich ja an diversen Fahrzeugen wie Jaguar, Aston Martin, Tesla,...
Kommen die denn im Falle eines Unfalles aus der Versenkung, um Rettern das Öffnen der Türen zu ermöglichen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kompromiss 15.08.2017, 07:24
5. Netter Werbeartikel

Der Wagen ist vom Außendesign her Klasse. Aber Touchscreens gehören nicht in ein nicht autonom fahrendes Auto. Es ist schlicht zu unsicher, wenn die Augen ständig den Straßenverkehr verlassen müssen. Außerdem wurde mir vielfach erzählt, dass das Look & Feel des Range Rover Entertainmentsystems sehr schlecht sein soll. In Fahrzeugen in denen das Entertainmentsystem aber immer mehr an Bedeutung gewinnt, erwarte ich deren Test als Standard. Ja, es ist ein weiterer SUV. Ja, er wird zuviel verbrauchen. Trotzdem ist er chic und zeigt den anderen Autoherstellern, wie gutes Design aussehen kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
warum_nicht? 15.08.2017, 07:48
6.

Zitat von frank57
Wieviel CO2 kommt da raus, wenn man 10 Liter Benzin verbrennt?
10 l x 2.32 kg/l = 23.2 kg CO2

->
https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftstoffverbrauch

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rocketsquirrel 15.08.2017, 07:53
7. Bin ich zu spät...

...um den morgendlichen SUV und Verbrenner-Shitstorm zu lesen? Vermutlich. Auch wenn ich SUVs meist nur im Suff schön finde, dieses Ding ist anders - mir gefällt das Design.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fishpool 15.08.2017, 08:31
8. Shitstorm?

Zitat von rocketsquirrel
...um den morgendlichen SUV und Verbrenner-Shitstorm zu lesen? Vermutlich. Auch wenn ich SUVs meist nur im Suff schön finde, dieses Ding ist anders - mir gefällt das Design.
Noch bleibt dieser ja überraschenderweise aus...
Ist halt kein Porsche ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Trollfrühstücker 15.08.2017, 08:37
9. Zeitgemäß wie ein Brontosaurus

Bevor die Dinosaurier ausstarben, legten sie noch einmal kräftig zu - beim Gewicht, beim Futterverbrauch und bei der Hässlichkeit. Dieses tonnenschwere, saufende, unästhetische Trumm geht denselben Weg.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 9