Forum: Auto
Autogramm Lexus RX 450h: Das Komfortmonster
Lexus

Der Lexus RX sieht aus, als fresse er Kleinwagen zum Frühstück. Dabei ist der neue SUV ein Softie durch und durch.

Seite 16 von 24
jupp78 30.11.2015, 10:20
150.

Zitat von persor
Deutsche können zwar gute Autos bauen, aber irgendwie scheinen sie doch Toyota nicht das Wasser reichen zu können - auch letztes Jahr wieder Nr. 1 weltweit: Toyota (trotz Schummeleien des größten dt. Herstellers) Bei Gewinn, Umsatz und Stückzahlen - noch Fragen? Und ehrlich, wenn man sich auf dieser Welt Orte anschaut, an denen bei hoher Beanspruchung Qualität gefragt ist, fahren nur Japaner rum: Einfache, robuste Technik zu machbaren Preisen..
Ja, warum letztes Jahr beim Umsatz VW klar vor Toyota lag, auch wenn Sie anderes behaupten ;)?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
persor 30.11.2015, 11:03
151. @jupp78

Umsatz ja, Sie wissen ja auch die Gründe ;-) Und Ertrag? Wie war es da? darauf kommt es nur an! Und noch was: Hätte es die Tsunami-Folgen nicht gegeben, wäre die Schummel-Marke nie an Toyota vorbeigezogen - was meinen Sie?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bernd.stromberg 30.11.2015, 11:06
152.

Zitat von jupp78
Ja, warum letztes Jahr beim Umsatz VW klar vor Toyota lag, auch wenn Sie anderes behaupten ;)?
Toyota hat trotzdem (knapp) höhere Absatzzahlen im letzten Jahr gehabt und auf jeden Fall deutlich mehr Gewinn und eine deutlich höhere Umsatzrendite.
Der Umsatz alleine sagt wenig aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bernd.stromberg 30.11.2015, 11:12
153.

Zitat von klausstenzel
Lexus ist was fuer 'arme Leute', die ein wenig auf dicke Hose machen wollen. Das gilt zumindest fuer die USA, wo die Dinger erheblich guenstiger sind als BMW und Mercedes. Hab auch noch keinen Rapper mit nem Lexus gesehen, Das waere wohl eher uncool. Ich bin oefter mal in L.A. und Fakt ist, dass in Beverly Hills und Hollywood BMW und Mercedes die absolute Oberhand haben, danach kommen italienische Luxussportwagen und Bentley, Jaguar usw. Hab da noch keinen einzigen Lexus gesehen.
Ist natürlich Quatsch. Weder sind die Lexus im jeweils gleichen Segment billiger (siehe bmwusa.com und lexus.com), noch ist der Lexus bei Rappern unbeliebt (was ist das überhaupt für ein Maßstab).

Auch dass BMW und Mercedes die Oberhand haben ist ein Witz. Dass Sie noch keinen einzigen Lexus dort gesehen haben ist nur dadurch zu erklären dass Sie mit Scheuklappen durch L.A. fahren, die stehen in den einschlägigen Vierteln - genau wie BMW und Mercedes - an jeder Straßenecke.
BMW und Mercedes mit Bentley gleichzusetzen ist der größte Witz.
Bei einem üblichen 5er mit einigermaßen Ausstattung reden wir von unter 100k $, bei einem Bentley eher von über 200k $.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jupp78 30.11.2015, 13:03
154.

Zitat von persor
Umsatz ja, Sie wissen ja auch die Gründe ;-) Und Ertrag? Wie war es da? darauf kommt es nur an! Und noch was: Hätte es die Tsunami-Folgen nicht gegeben, wäre die Schummel-Marke nie an Toyota vorbeigezogen - was meinen Sie?
Ich habe nur die Fehler Ihrer Aussagen korrigiert. Wo keine Korrektur erfolgt ist (z.B. Ertrag), da lagen Sie richtig.
Und worauf es ankommt, dazu habe ich überhaupt keine Aussage getroffen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
RobMcKenna 30.11.2015, 15:19
155.

Zitat von jasper366
Die Frage ist ja ob der Gegenwert unbedingt eine hohe Geschwindigkeit sein muß. Legal kann man diesen Gegenwert ja eh nur auf einer gewissen Anzahl von Straßenkilometer in Deutschland 'abrufen'. Im Rest der Welt stellt sich die Frage nach diesem Gegenwert sowieso erst gar nicht. Also muß es ja für 99,5% der Welt andere Gründe geben, sich für einen Lexus zu entscheiden, obwohl er 'nur' 200 läuft.
Das ist ja auch völlig legitim. Dann sollte der Lexus aber bitte auch ein, zwei Liter Sprit auf 100km weniger verbrauchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frank Zi. 30.11.2015, 15:41
156.

Zitat von klausstenzel
Ich bin oefter mal in L.A. und Fakt ist, dass in Beverly Hills und Hollywood BMW und Mercedes die absolute Oberhand haben, danach kommen italienische Luxussportwagen und Bentley, Jaguar usw. Hab da noch keinen einzigen Lexus gesehen.
Lexus findet man eher in ärmeren Gegenden, wo die Leute mangels Geld lieber den RX350 für $41900 kaufen müssen, statt den X5 35i für $53900.
L.A., Austin oder NYC sind fest in deutscher automobiler Hand.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Frank Zi. 30.11.2015, 15:47
157.

Zitat von monolithos
Und wegen genau solchen Leuten wie Ihnen bietet der Lexus eben nicht mehr als 200 km/h an. Wer meint, ein solches Auto zu brauchen (wofür auch immer, will ich nicht bewerten), sollte auch einsehen können, dass in dieser Fahrzeugklasse bei spätestens 200 km/h sinnvollerweise Schluss ist.
Das macht keinen Sinn, der Lexus ist langsamer als die Konkurrenz, kostet in etwa das Gleiche und verbraucht in etwa das Gleiche.
In anderen Worten, die Konkurrenz ist effizienter.

Wenn der Lexus wenigstens 2 Liter weniger verbrauchen würde, wäre ihr Denkanstoß ja angebracht.

RX450h (0-100 7,8s, 200km/h, ab 59950€):
Durchschnittsverbrauch 8,81L Benzin
http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/26-Lexus/1161-RX450H.html?powerunit=2
BMW X5 30d (0-100 6,9s, 230km/h, ab 60100€):
Durchschnittsverbrauch 8,50L Diesel
http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/6-BMW/43-X5.html?fueltype=1&constyear_s=2014&exactmodel=30d &powerunit=2

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jasper366 30.11.2015, 15:51
158.

Zitat von RobMcKenna
Das ist ja auch völlig legitim. Dann sollte der Lexus aber bitte auch ein, zwei Liter Sprit auf 100km weniger verbrauchen.
Was ist an dem Verbrauch des Lexus auszusetzen? der wiegt 2,1 t, hat nen 3,5 V6 Benziner und einen Verbrauch lt ECE von 5,x ltr Benzin. Selbst wenn es im realen Leben 8 liter sein sollten, ist er noch immer sparsamer als der eine oder andere vergleichbare Diesel und von den Benzinern erst gar nicht zu reden.

Der 2,2 t schwere Infiniti QX70 hat mit dem 3,0 Diesel einen ECE Verbrauch von 8,6 ltr, als 3,7 l Benziner (320 PS) von 12,1 ltr. Allerdings sind beide schneller als der Lexus, der Diesel läuft 212, der kleine Benziner 233 km/h (klein, weil es noch nen 5,0 V8 gibt).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Leberwurstnektar 30.11.2015, 16:17
159. sind das ernsthaft

erwachsene Männer, die bestimmte Automarken im Rückspiegel nicht ertragen können? Das ist doch Kindergarten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 16 von 24