Forum: Auto
Autogramm Porsche 718 Boxster: #Aufschrei
Porsche

Ein Porsche mit Vierzylinder - das gab es schon ewig nicht mehr. Der neue Boxster soll dank zweier Brennräume weniger die CO2-Vorgaben aus Brüssel erfüllen. Zweifel an seinem Potential brüllt der Kastrat einfach nieder.

Seite 12 von 16
rennflosse 05.04.2016, 13:42
110.

Zitat von hansglück
und weil in einigen Jahren die Preise für diese Standorte explodieren werden, sobald nur noch Elektro Autos auf unseren Straßen sind.
Ob Ihnen noch genügend Lebenszeit bleibt, um das zu erleben?

Beitrag melden
cindy2009 05.04.2016, 13:42
111. da passt kein Blatt dazwischen

Zitat von hansglück
Hm, ich glaube, mit einem Model S und 525km gegen einen Porsche sieht es im Bereich Reichweite nicht so eng aus.
Und während Sie immer noch den Supercharger am Timmelsjoch vergeblich suchen, ist der Porsche schon an der Adria geparkt.

Beitrag melden
hansglück 05.04.2016, 13:43
112.

Zitat von assiwichtel
Ist gut jetzt, Sie haben Ihre 10 Tesla-Werbe-Posts für heute abgesetzt, lassen Sie jetzt wieder Leute über Autos diskutieren, die ihr volle Beschleunigungsvermögen auch noch beim 3. Versuch haben. In der Zwischenzeit können Sie mal über diesen Artikel nachdenken: http://www.welt.de/wirtschaft/article154000124/Warum-viele-Tesla-Kunden-wieder-abspringen-duerften.html
reden Sie es sich nicht ein:
Es hieß: Tesla wird nicht überleben, Tesla wird kein vernünftiges Model S herausbringen, die Stückzahlen werden nie erreicht.
Bisher ist JEDE negativ Voraussage nicht eingetreten, klammern Sie sich an diesen Strohhalm, aber es wird nicht passieren, da praktisch keiner der Vorbesteller in Deutschland sich überhaupt für Subvention interessiert.

Beitrag melden
quercusuevus 05.04.2016, 13:44
113. Vermutlich nicht.

Zitat von hansglück
Die Straßen werden in 2 Jahren voller günstiger Model 3 Tesla sein, die alle Ihren Porsche im Rückspiegel zurück lassen.
Die fünf Tesla S, denen ich im letzten Jahr auf der Autobahn begegnet bin, waren ohne Ausnahme mit max. 120 km/h unterwegs. Spaß sieht anders aus.
Und falls es 2018 mehr als 1000 zugelassene Tesla 3 in Deutschland geben sollte, spendiere ich Ihnen einen Latte macchiato mit vieeel Schaum ;-)

Beitrag melden
cindy2009 05.04.2016, 13:45
114. Argumente

Zitat von hansglück
Ach ja, und die Diesel Abgasanlage muss bei Mercedes ab 10 grad abgeschaltet werden, um den Motor zu schützen. Und ich vergaß, über 120 km auch. Klingt .....
Warum zünden Sie eine Nebelkerze? Hier geht es um Porsche und Ihren komischen Tesla S und um Beschleunigung. Und so nebenbei, ob die Abgasnachbehandlung abgeschaltet ist, oder nicht, ist dem Fahrer aber sowas von egal.

Beitrag melden
rennflosse 05.04.2016, 13:45
115.

Zitat von hansglück
Die Straßen werden in 2 Jahren voller günstiger Model 3 Tesla sein, die alle Ihren Porsche im Rückspiegel zurück lassen.
Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
In mehr als einem Jahr soll die Produktion erst starten. Wie viele davon werden wohl in zwei Jahren nach Deutschland kommen? 1.000?

Beitrag melden
rennflosse 05.04.2016, 13:46
116.

Zitat von hansglück
Ach ja, und die Diesel Abgasanlage muss bei Mercedes ab 10 grad abgeschaltet werden, um den Motor zu schützen. Und ich vergaß, über 120 km auch. Klingt nach einem ausgereiftem Produkt, insbesondere wenn man berücksichtig, das hunderttausende Menschen jedes Jahr daran sterben.
Zeigen Sie uns einen.

Beitrag melden
hansglück 05.04.2016, 13:46
117.

Zitat von rennflosse
... ist nur in der Theorie möglich. In der Realität habe ich das noch nie gesehen. Das liegt wohl auch daran, dass der Tesla nach ein paar dieser Beschleunigungsorgien entweder in Rauch aufgeht oder mangels Energie verendet.
Keine Ahnung, WO Sie herkommen, aber ich habe darf diesem Schauspiel regelmäßig beiwohnen.

Ein Model S kommt auch in 2,8 Sekunden auf 100, da hat praktisch kein Porsche außer Spyder eine Chance. Der Antrieb ist auf allen 4 Rädern, somit sind die Porsche Werte mit Hinterradantrieb häufig in der Realität nur unter besten Bedingungen zu erreichen, beim Model S dagegen viel leichter.

Beitrag melden
schwenker1970 05.04.2016, 13:46
118. Tesla

Bei Tesla scheint es mir langsam so zu werden wie bei Apple. Anders kann ich mir nicht erklären, dass ein Produkt, welches als komplettes Konstrukt nur auf dem Papier existiert, so gehyped wird. Wartet doch ermal ab.
Habe heute ein Bild vom Innenraum gesehen: wenn der wirklich so kommt, ist der für mich auf keinen Fall einen Option. Ich sitze täglich mind. 8 Stunden vor einen Monitor zu setzen, das brauch ich dann nicht noch bei meinen 1,5 Std. Fahrzeit.
Der 718 ist übrigens ein sehr schönes Auto. Innenraum Design ist die Wucht, so soll es sein!

Beitrag melden
cindy2009 05.04.2016, 13:49
119. Ihrer

Zitat von hansglück
Und wo ist Ihr Punkt ? Vielleicht war ich einer der 125.000, der noch vor der Präsentation bestellt hat ? Wüsste nicht, was die mit der Realität zu tun hat, dass heute bereits ein Model S in 2,8 Sekunden auf 100 ist.
Verlieren Sie den Überblick? Sie behaupten die Straßen würden in 2 Jahren voll mit M3 sein. Sieht aber gar nicht danach aus. Und wie schon geschrieben, ein paar Mal kann er, dann geht ihm die Viagra aus. Außerdem sind es keine 2,8 Sekunden.

Beitrag melden
Seite 12 von 16
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!