Forum: Auto
Autogramm Porsche Panamera Sport Turismo: Raumschiff Surprise
Porsche

Längst baut Porsche mehr SUV-Modelle als Sportwagen, und jetzt bringen die Schwaben auch noch einen Kombi auf den Markt. Oder zumindest etwas Ähnliches. Denn echte Kombi-Qualitäten hat das Auto nicht zu bieten.

Seite 4 von 17
karl555 14.08.2017, 10:26
30.

Ein mega nices Auto, auf jeden Fall der aktuell niceste Kombi auf dem Markt und eine sehr gute Alternative zu RS6 Avant oder E63 T-Modell.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jan-c137 14.08.2017, 10:29
31.

Zitat von nadannprost
Porsche hat anscheinend den Schuss immer noch nicht gehört. Und 2,5 Liter/100km, jetzt echt?
Normverbrauch
Sie wissen was das heißt? Na dann ist ja gut.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jan-c137 14.08.2017, 10:31
32.

Zitat von reifenexperte
Obzön. P.S.: Wann werden Käufer und Verkäufer solcher obzönen Gegenstände als Exhibitionisten behandelt?
Keine Ahnung aber ich hoffe, dass Sie bis zu diesem Zeitpunkt weiterhin penibel die Liste der akzeptablen Luxusgüter führen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tinnytim 14.08.2017, 10:34
33. Flottenverbrauch

Das hier ist kein Neidkommentar, ich werde mir so ein Auto wohl nie leisten können, wirklich brauchen würde ich es aber auch nicht. Was hier als Verbrauch/100km und CO2-Emmision/km angegeben wird, ist eine einzige Frechheit gegenüber jedem Autokonstrukteur (tendenziell eher ausserhalb Deutschlands), der wirklich versucht, seine Autos möglichst sauber zu bekommen, damit der Flottenverbrauch bis 2020 sinkt. 56g/km, ersnsthaft? Dann könnten die Kollegen von VW aber mal dringend die Expertise von Porsche gebrauchen. Zum Vergleich: Der VW Eco-Up hat 79g/km und fährt mit Erdgas.
Das Drückt den Porsche-Flottenwert ja tief genug um noch zwei weitere SUVs ins Sortiment zu nehmen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
karl555 14.08.2017, 10:35
34.

Zitat von Trollfrühstücker
2,1 Tonnen Leergewicht, über 300 PS, aber ein Hybrid für's gute Gewissen. Ist das nun ein Feigenblatt für reiche Fahrer oder der pure Zynismus?
Der Umwelt ist es egal, ob sie von einem reichen oder einem armen Menschen geschont wird. Und nur um den Umweltschutz geht es uns allen doch.

Den 300PS Hybridmotor würde ich auch nicht kaufen bei 2,1 Tonnen Gewicht, der Turbo S E-Hybrid mit 680 kombinierten PS ist aber sehr lecker, da stimmt dann auch das Leistungsgewicht.
Nur Diesel geht gar nicht wegen dem NOx Hype.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Analog 14.08.2017, 10:36
35. Geht es auch eine Nummer kleiner?

Zitat von hansglück
Für andere Menschen ist es unfassbar, dass heute Leute noch Autos kaufen, die Ihre eigenen Kinder mit Abgasen krank machen und deren Planet und Zukunft zerstören. Früher konnte man es mit Unwissenheit begründen, heute leider nur noch mit purer Ignoranz und Fixierung auf die eigene Person.
Noch steigt die Lebenserwartung der Deutschen, von Jahr zu Jahr, wie erklären Sie sich das denn? Obwohl die Kinder alle mit SUVs zum Kindergarten gebracht werden...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Watchtower 14.08.2017, 10:37
36. Ästhetisch, sportlich, edgy quality...

Porsche eben...Neid ist da nicht angebracht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rgb1983 14.08.2017, 10:37
37. Guter Beitrag, gefällt mir!

Zitat von Brilly_Wandt
Grundsätzlich wage ich mal die Behauptung, dass nahe an die 100% der Leute, die hier ihre vorhersehbare (wir sind ja schließlich bei SpiegelOnline) politisch korrekte Meinung, zum Thema Panamera Sport Turismo kund tun, diesen sich sowieso nicht leisten könnten, selbst wenn sie wollten. Insofern lästert es sich .......
Ist schon toll, wie in den letzten Wochen, in diversen Foren, eine Schlüssel-Industrie diffamiert wird. Ich vermute mal, dass das Leute sind, die in ihrem Leben noch nie Wertschöpfend tätig waren. Die kostenlos studiert haben etc. und dabei ignorieren, dass genau diese Aufwendungen von den Steuern der Menschen bezahlt werden, die jeden Tag in einen Werkhalle gehen und Arbeiten!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tinnytim 14.08.2017, 10:41
38. Edit

Ich sehe gerade, dass es sich um den selben Testwagen gehandelt hat, wie zu einem früheren Artikel.
http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/porsche-panamera-plug-in-hybrid-luxuslimousine-mit-ladehemmung-a-1131509.html
Hier wurde also zweimal dasselbe Auto "getestet", muss die Werbung denn so offensichtlich sein?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ingohe 14.08.2017, 10:42
39.

Mich erinnert das Design etwas an den VW Scirocco

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 17