Forum: Auto
Autogramm Skoda Kamiq: Böhmische Trödel
Skoda

Skoda lanciert die dritte SUV-Baureihe, den Kamiq. Der ist eng verwandt mit VW T-Cross und Seat Arona, ist aber größer als die Geschwister. Nur die Motorleistung hinkt etwas hinterher.

Seite 2 von 7
napoleonwilson 18.09.2019, 07:43
10. Rentner SUV

Ein weiterer unschöner Rentner SUV Klon aus dem VW Konzern. Wann kommt der Up SUV? Wann ebbt der SUV Wahn in Allen Klassen endlich ab ? Was ist mit Klimaschutz und Co. Greta wird böse sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
upalatus 18.09.2019, 08:17
11.

Im Interieur ist kaum eine frisch wirkende Designerhand erkennbar. Man muss ja nicht reinklotzen, aber so fühlbar unbeachtet ist dann doch zu wenig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dagoberto 18.09.2019, 08:36
12. Citroen-Frontdesign?

Insbesondere die Anordnung der Scheinwerfer erinnert an das Design der Citroen C4 Spacetourer, Berlingo etc.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
robinlott 18.09.2019, 08:42
13. Zu Beitrag 1 von drsamatha:

Ihr Eindruck stimmt und hat einen Grund: es gibt den WLTP Messzyklus, der näher an der Realität ist, der wird auch für die Besteuerung genutzt. Der Kunde bekommt trotzdem weiterhin qua Gesetzeskraft noch die Ergebnisse des alten und wkie bekannt völlig realitätsfernen ECE Messergebnisses genannt. Qann das umgestellt wird? Überfällig ist es längst. Übrigens ist die Verbrauchsmessung der Plugin Hybride ebenfalls völlig an der Wirklichkeit vorbei. Da wird nämlich der Stromverbrauch völlig außen vorgelassen und der Benzinverbrauch erst gemessen, wenn die Batterie leer gefahren ist und dann behauptet, das sei der Verbrauch auf 100 km.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
phiasko76 18.09.2019, 08:44
14. Suv..

..bashing nervt langsam. V.a in der Kompaktklasse ist doch der Unterschied zu Limousinen in Sachen Verbrauch im Stadtverkehr marginal. Ein Kamiq wiegt kaum mehr als ein Scala. Und bis 50-60 km/h wird der CW Wert kaum ins Gewicht fallen. X6, Q8.. die Fullsize SUV mit 2t + X sind das Problem. Und nur mal nebenbei: warum regt sich keiner über Vans auf? die Berlingos und Tourans dieser Welt bauen auch hoch, stehen genauso stramm im Wind wie manch SUV. Ein VW Bus verbraucht ähnlich viel wie ein Fullsize SUV..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uwe4321 18.09.2019, 08:49
15. Hubraumleistung

Als Freund "vernünftiger" Hubraumleistungen wären die Motorisierungen nichts für mich. Ich mags niedertourig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Speedwing 18.09.2019, 08:57
16. Verstehe wieder alles nicht

richtig, ein Kamiq als Statussymbol, HaHa, laut gelacht. Außerdem rotzt ein Passat Familienkombi noch mehr CO² raus und ein T6 erst recht, also haltet mal den Ball flach mit sinnlosem Gelaber

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nero1186 18.09.2019, 09:04
17. SUV Gewicht

Gewicht Skoda Kamig: 1251 KG
Gewicht Golf 7 1232 Kg bzw 1229 Kg bei vergleichbaren Motor
Gewicht A-Klasse 1350 KG
Gewicht Corsa E:1530 KG
Gewicht Renault ZOE: 1500 KG
Gewicht VW e-Golf 1615 KG
Und warum ist jetzt ein SUV angeblich schwerer und Umweltschädlicher? Immerhin ist dieser SUV 250 KG leichter als der ZOE

Beitrag melden Antworten / Zitieren
neutron76 18.09.2019, 09:09
18. SUV Wettrüsten

Gut, man kann argumentieren, dass es sich nur um ein kleines und halbwegs sparsames SUV handelt, aber der Trend an sich ist schon schlimm genug, weil zunehmend auch kleine, eher flache Autos durch höhere ersetzt werden. Hier schlägt die Physik dann gnadenlos zu, der Flottenverbrauch wird höher sein. Wer es sich irgendwie leisten kann, wird anstreben über andere drüber zu schauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Alter Falter 18.09.2019, 09:26
19.

Zitat von poulli
Hoffentlich ist diese Mode so einen Börsentrecker zu fahren bald vorbei, wenn immer mehr von diesen fahrenden Schrankwänden unterwegs sind ist es nicht mehr weit her mit der angeblich so guten Verkehrsübersicht und der gefühlten Sicherheit. Die Dinger sind ein Statussymbol, mehr nicht , bezeichnenderweise ist der Aufschrei allerortens unter den SUV Fahrern groß, da sie sich insgeheim doch ertappt fühlen. Man kann den Fahrern von solchen unsinnigen Karossen nur eine gehörige Portion geistige Entwicklung wünschen. Die beste Methode ist diese Autos uncool und lächerlich zu machen, bleiben wir dran!
Mal ganz im Ernst gefragt: Sonst haben Sie aber keine Probleme? Dann sind Sie wirklich zu beneiden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 7