Forum: Auto
Autogramm Skoda Kodiaq: Der Schlafwagen
Skoda

Skoda hat den SUV-Boom lange Zeit verpennt. Dafür wirkt das jetzt vorgestellte Modell Kodiaq umso aufgeweckter. Der Wagen bietet viel Platz und putzige Details.

Seite 1 von 32
habenix 03.09.2016, 08:20
1. Ein tolles Auto

Ein sehr schönes Auto.

die Frage ist nur ob mir meine Frau das Argument abnimmt das ich den zur Jagd nutzen möchte, glaube dafür ist der nicht wirklich zu gebrauchen, aber Pendeln, Baumarkt, Urlaub dafür scheint der geeignet zu sein.

Beitrag melden
tamna 03.09.2016, 08:27
2. Sehr ansprechendes Fahrzeug

mir gefällt die Optik, die größte, die die Innenausstattung. Hätte nie gedacht, dass ein Skoda mal in meine engere Wahl kommt. Wenns dann noch ein Audi-vergleichbares Leasingangebot gibt...

Beitrag melden
noalk 03.09.2016, 08:37
3. Jagen?

Zitat von habenix
... die Frage ist nur ob mir meine Frau das Argument abnimmt das ich den zur Jagd nutzen möchte, glaube dafür ist der nicht wirklich zu gebrauchen, aber Pendeln, Baumarkt, Urlaub dafür scheint der geeignet zu sein.
Jagd ... auf Fußgänger? Oder andere Autofahrer?

Beitrag melden
steinbock8 03.09.2016, 08:42
4. die SUVs

werden immer größer ich möchte weiterhin das Format vom yeti der kürzere gewinnt

Beitrag melden
laxness 03.09.2016, 08:43
5. Doppelkupplungsgetriebe

hätte was werden können, aber damit - nein Danke

Beitrag melden
besserbescheidwisser 03.09.2016, 08:47
6.

Zitat von habenix
Ein sehr schönes Auto. die Frage ist nur ob mir meine Frau das Argument abnimmt das ich den zur Jagd nutzen möchte, glaube dafür ist der nicht wirklich zu gebrauchen, aber Pendeln, Baumarkt, Urlaub dafür scheint der geeignet zu sein.
Pendeln, Baumarkt, Urlaub sind genauso Scheinargumente wie die Jagd. Ihnen geht es einfach nur um den Offroad-Look, stimmts?

Beitrag melden
leserschwert 03.09.2016, 09:12
7. Skoda hat den SUV-Boom lange Zeit verpennt.

Man könnte auch sagen: "sie haben diesen asozialen Trent bisher nicht mitgemacht. Unser Verkehrssystem ist für derart breite Privatfahrzeuge nicht ausgelegt. Ein Zafira A ist 175 cm breit und bietet sieben Personen Platz. Das vorgestellte Farzeug ist 188 cm breit. Das ist reines geprotze auf Kosten der anderen Verkehrsteilnehmer.

Beitrag melden
iwes69 03.09.2016, 09:16
8. Badge Engineering

Meine Güte wenn ich schon lese " klassische Skoda Tugenden" Was soll das denn sein? Skoda war ein maroder osteuropäischer Autobauer der von VW übernommen wurde. Hier wird VW-Technik in Tschechien zusammengebaut und als Skoda verkauft. Nicht mehr und nicht weniger und genau wie Seat in Spanien. Hier eine eigene Markenidentität zusammenzufabulieren ist schon ziemlich absurd....

Beitrag melden
newslab 03.09.2016, 09:23
9. Nix dazugelernt

Top-Meldung bei SPIEGEL-ONLINE heute: "China ratifiziert Pariser Klimaabkommen". Ein paar Artikel weiter unten bejubelt der SPIEGEL einen neuen SUV von Skoda. Die Journalisten dort haben offenbar überhaupt nix verstanden. Weder vom Klimaschutz, weder von der Energiewende, noch von sonstwas. Dieser Artikel ist wieder ein journalistisches Armutszeugnis. Jede spritschluckende Riesenkiste mit hohem CO2-Ausstoss wird unkritisch in den Himmel gelobt. Auch wenn unsere Städte inzwischen im Blech ersticken und die immer größer werdenden Fahrzeuge gar nicht mehr verkraften können: Der SPIEGEL findet jedes größer Auto einfach super! Das ist alles Journalismus aus dem früheren Jahrhundert! Ich glaube, dass Journalisten zuallerletzt etwas kapieren. Erst NACH den Politikern. Der SPIEGEL macht es immer wieder vor!

Beitrag melden
Seite 1 von 32
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!