Forum: Auto
Autogramm Skoda Superb Combi: Haaaalloooooo! Echooo....
Skoda

Skoda bringt das neue Topmodell Superb jetzt auch als Combi und die Konkurrenz kann einpacken. Kaum ein anderer Lastenträger bietet so viel Platz und so viele pfiffige Details. Nur billig ist das Auto nicht mehr.

Seite 1 von 12
Wolf im Wolfspelz 13.07.2015, 12:05
1. Kommt in Größe und Anmutung

der E-Klasse beträchtlich nahe. Gut gemacht, Skoda!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Benzilla 13.07.2015, 12:15
2. Cooles Design

Sehr cooles Design. Damit schiebt sich Skoda vorbei an Seat, MB und meiner Meinung nach sogar Audi.

Der neue Top-Kandidat als Nachfolger für unser bisheriges "Vernunft-Fahrzeug".

Skoda - bitte weiter so!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noalk 13.07.2015, 12:20
3. ... nur noch kurz ans Bleck tippen ...

Mal ein lustiger Vertipper. Da wird der Hund bestimmt nicht die Zähne blechen ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
YlfaNiki 13.07.2015, 12:23
4. Superb

Von außen richtig schick und trotzdem noch praktisch und von innen sieht er aus wie der (alte) Passat B6/B7 mit den Lüftungsöffnungen und dem Radio.
Und erfüllt auch die eher die Tugenden des Passats, als dieser selbst.
Warum allerdings jetzt auch Skoda nach Premium greift, bleibt rätselhaft - will die VW AG keine Anteile im "nicht-Premium"-Geschäft?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Top Level 13.07.2015, 12:28
5. cool der wird

mit großer Wahrscheinlichkeit meinen Audi A6 ablösen....
Besser größer günstiger!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
F.Siegert 13.07.2015, 12:56
6. Und wieder fehlt was

Bei einem Kombi will ich nicht nur wissen wieviele "Liter" in den Kofferraum passen, sondern die Breite und Länge der Ladefläche, ob sie eben ist und welcher Aufwand die Umkonfiguration ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hyperboraeer 13.07.2015, 13:02
7. Billig war Skoda eigentlich nie,

außer zu sozialistischen Zeiten, preiswert aber schon, zumal seit Übernahme durch VW.

Und: Mag sein, dass man den Preis auf € 50.000,- treiben kann in der Version "einmal mit allem, bitte", da ist man bei den vergleichbaren Modellen der Premiumanbieter Audi, BMW und MB aber bereits locker bei € 70- oder 80.000,-!
Eh fraglich, ob der Superb Combi eigentlich eine Konkurrenz der MB C-Klasse T-Modell und des BMW 3er Tourings ist, oder nach Raumangebot eher ein Wettbewerber von MB E-Klasse T-Modell und 5er Touring.
Skoda macht schon sehr lange alles richtig.
Spannend ist eigentlich nur, inwieweit man sich mit dem neuem Superb selbst kannibalisiert, bei ggf. Audi A4, vor allem aber VW Passat.
Immerhin hat letzterer einen gew. Zulassungsanteil von 90% und ist der klassische Dienstwagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wolf_xl 13.07.2015, 13:15
8. Die Rechnung...

... müsste für VW aufgehen - wer einen Wagen auf Firmenkosten gestellt bekommt, greift bei den prestigekräftigen Marken des Konzerns zu und wer auf solche Segnungen verzichten muss, sprich das komplette Fahrzeug aus eigener Tasche finanzieren muss, kauft bei Skoda ein...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rotweisser 13.07.2015, 13:17
9. Taschenlampe

Kofferraumbeleuchtung als Taschenlampe ist nun wahrlich keine großartige Leistung der Skodaingeneure. Da hat man einfach die Konkurrenz aus Frankreich kopiert, die sowas schon seit zehn Jahren bietet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 12